Um Ihnen ein angenehmes Online-Angebot zu bieten, setzen wir Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (mehr dazu) .
Cookie-Entscheidung widerrufen
Zum Hauptinhalt springen

5 Tage Standortreise mit Kultur-Event

Salzburger Festspiele: Die Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Kirill Petrenko

Kirill Petrenko © Monika Rittershaus

Zu Gast bei den Salzburger Festspielen: Die Berliner Philharmoniker
Den Stardirigenten Kirill Petrenko live erleben
Eintrittskarten der Kat. 1 für das Konzert inklusive
Sie wohnen komfortabel im Dorint Hotel City Salzburg
Stadtrundgang und Ausflug ins Salzburger Land
Österreichische Gastronomie vom Feinsten !
Die Salzburger Festspiele sind das weltweit bedeutendste Festival für Oper, Musik und Schauspiel. Unsere Sonderreise Ende August verbindet eine der schönsten Städte der Welt mit einem erstklassigen Konzert der Berliner Philharmoniker.

Salzburg gilt vollkommen zu Recht als eine der schönsten Städte Europas. Besonders die Altstadt bezaubert Jahr für Jahr unzählige Gäste und auch die Salzburger lieben Ihre Stadt. Das merkt man an jeder Ecke und Dank unzähliger Details. Flanieren Sie mit uns durch die Gassen der Altstadt und entdecken Sie die vielen Sehenswürdigkeiten, gut geführt auf unserem Stadtrundgang. Auch das Salzburger Land ist viel beschrieben und gelobt. Grund genug für uns, einen Ausflug in das Umland von Salzburg zu unternehmen. Im Sommer sicherlich sonnenverwöhnt empfangen uns die Sehenswürdigkeiten im Salzburger Land.

Mit den Restaurants Sternbräu sowie »Meissl & Schadn« haben wir zwei bekannte Restaurants in Salzburg für unsere kulinarischen Abende ausgesucht. Das klassische »Wiener Schnitzel« wird auch in Salzburg tellergroß serviert und genauso gerne verzehrt. Beide Restaurants freuen sich darauf, uns mit österreichischen Spezialitäten zu verwöhnen.

Ohne »Wenn und Aber« wird der Besuch im Großen Festspielhaus der Höhepunkt unserer Reise werden. Mit den Berliner Philharmonikern unter der Leitung des Stardirigenten Kirill Petrenko erleben Sie einen Konzertabend der Spitzenklasse.

Reiseverlauf:
Begrüßungsabendessen im Restaurant Sternbräu - Stadtrundgang Salzburger Altstadt - Ausflug in das Salzburger Land - Abendessen im Restaurant Meissl und Schadn - Geburtshaus Mozarts - Konzertabend mit den Berliner Philharmonikern

Festung Hohensalzburg

1. Tag, Donnerstag, 24.08.2023: Anreise nach Salzburg - Begrüßungsabendessen

Im Verlauf des Tages erfolgt Ihre Anreise nach Salzburg. Nachdem Sie Ihr Zimmer im Dorint City Hotel Salzburg bezogen haben, begrüßt Sie um ca. 18:00 Uhr Ihre Globalis Erlebnisreisen-Reiseleitung. Gemeinsam unternehmen wir einen kurzen Spaziergang in die Altstadt Salzburgs und kehren zum Abendessen ein.

Zum Seitenanfang

Blick über Salzburg

2. Tag, Freitag, 25.08.2023: Stadtrundgang Salzburger Altstadt

Nach dem Frühstück entdecken wir heute, gut geführt, die Salzburger Altstadt mit ihren unzähligen Sehenswürdigkeiten. Unterbrochen von einer kurzen, individuellen Kaffeepause und einer kleinen Mittagspause werden wir von ca. 10 - 16 Uhr mit unseren Stadtführern in Salzburg unterwegs sein und die Mozartstadt intensiv und entspannt entdecken. Der spätere Nachmittag und Abend stehen zu Ihrer freien Verfügung. Ihre Reiseleitung steht gerne mit Restaurantempfehlungen für den Abend zu Ihrer Verfügung.

Zum Seitenanfang

Idylle im Salzburger Land

3. Tag, Samstag, 26.08.2023: Ausflug in das Salzburger Land

Heute unternehmen wir einen gemeinsamen Ausflug in das Salzburger Land und zeigen Ihnen während unserer Panoramarundfahrt viele Sehenswürdigkeiten und landschaftlich schöne Gegenden im Umland von Salzburg. Im Mittelpunkt stehen dabei die vielen Seen rund um Salzburg, genannt seien hier der Mondsee oder der Fuschlsee. Am Abend laden wir Sie zu einem Abendessen im gemütlichen Rahmen ein. Ausgesucht haben wir das Restaurant Meisl & Schadn - eine Institution in Salzburg und bekannt für seine Wiener Schnitzel ! Selbstverständlich gibt es hierzu Alternativen, aber eigentlich gehört der Klassiker auf den Tisch. Guten Appetit.

Zum Seitenanfang

Kirill Petrenko © Kai Bienert

4. Tag, Sonntag, 27.08.23: Geburtshaus Mozarts - Konzertabend mit den Berliner Philharmonikern

Mit einem schönen Frühstück starten wir heute ganz entspannt in den Feiertag. Danach besuchen wir gemeinsam Mozarts Geburtshaus in der Salzburger Innenstadt. Das Museum gehört zu Salzburg und erzählt unendlich viel über das Leben des Genies. Am Abend erwartet uns dann im Großen Festspielhaus Kirill Petrenko mit den Berliner Philharmonikern.

Konzertprogramm:
Sonntag, 27.08.2023 um 20:00 Uhr, Großes Festspielhaus

MAX REGER:
Variationen und Fuge über ein Thema von Mozart für Orchester op. 132

RICHARD STRAUSS:
Ein Heldenleben - Tondichtung für großes Orchester op. 40

BESETZUNG:
Berliner Philharmoniker
Kirill Petrenko, Dirigent

Zum Seitenanfang

Klassisches Konzert live

5. Tag, Montag, 28.08.23: Heimreise

Nach dem Frühstück erfolgt die Heimreise.

Zum Seitenanfang

Mozartplatz in Salzburg

Geschichtenerzähler mit Tönen: Kirill Petrenko

Kirill Petrenko ist seit der Saison 2019/20 Chefdirigent und Künstlerischer Leiter der Berliner Philharmoniker. Zuvor war er von 2013 bis 2020 Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper, nachdem ihn erste Stationen seiner Laufbahn an die Wiener Volksoper, das Meininger Staatstheater und die Komische Oper Berlin geführt hatten. Zudem gastierte er an Häusern wie der Wiener Staatsoper, der Semperoper Dresden, dem Royal Opera House, Covent Garden, der Metropolitan Opera in New York und der Pariser Opéra sowie bei den Salzburger Festspielen. Von 2013 bis 2015 leitete er bei den Bayreuther Festspielen den Ring des Nibelungen.

Er gastierte bei den bedeutendsten Orchestern der Welt, darunter die Wiener Philharmoniker, das Concertgebouworkest in Amsterdam, das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, das Chicago Symphony Orchestra, das Orchestra dell’Accademia di Santa Cecilia in Rom und das Israel Philharmonic Orchestra. Viele symphonische Programme an den eigenen Theatern und stetes Gastieren bei immer prominenteren Orchestern sorgten dafür, dass neben dem Opern- auch das Konzertrepertoire zur Geltung kam.

Mehr noch: Die Erfahrung mit szenischer Musik wurde zu einem integralen Bestandteil von Kirill Petrenkos Musizieren, sie beeinflusst seine Interpretation auch von wort- und programmlosen Werken und macht ihn zu einem Geschichtenerzähler mit Tönen: »Weil auch die Entstehung eines Gefühls immer mit einer Geschichte verbunden ist. Wir können uns nicht vom Umfeld lösen und uns rein musikalisch mit Klängen beschäftigen. Es gibt einfach historisch und sozial Verbindungen, die in die Musik einfließen und die man wieder hervorholen muss, wenn man sie interpretiert.«

Mit der Leitung von Projekten der Karajan-Akademie und Konzerten des Bundesjugendorchesters setzt sich Kirill Petrenko für die Ausbildung junger Musikerinnen und Musiker ein und widmet sich der Vermittlung von verschiedenen Aspekten der Musik an Heranwachsende.

Zum Seitenanfang

Hotel- und Programmänderungen, insbesondere Zeitenänderungen, bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Einreisebestimmungen:
Das Mitführen eines gültigen Reisepasses oder Personalausweises ist Pflicht. Informationen zu Einreise- und Impfbestimmungen für nicht deutsche Staatsbürger fordern Sie bitte vor Buchung bei Ihrer Buchungsstelle an. Hierzu ist die Angabe der Nationalität erforderlich.

Eingeschränkte Mobilität/Barrierefreiheit:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte sprechen Sie uns auf Ihre Bedürfnisse an.

Zahlung:
Nach Eingang Ihrer Reiseanmeldung bei uns erhalten Sie umgehend eine verbindliche Reisebestätigung/Rechnung mit allen Einzelheiten, mit der der Reisevertrag gemäß unserer Reisebedingungen zustande kommt. Mit der Reisebestätigung erhalten Sie auch den Sicherungsschein.Bitte prüfen Sie nach Erhalt der Bestätigung die Namen nochmals auf ihre Richtigkeit und Vollständigkeit. Evtl. Änderungen teilen Sie uns bitte sofort mit. Sie erhalten dann von uns eine aktualisierte Rechnung/Bestätigung.Nach Erhalt und Prüfung dieser Bestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag ist spätestens 30 Tage vor Reisebeginn zu bezahlen.Die kompletten Reiseunterlagen senden wir Ihnen ca. 14 Tage vor Reisebeginn nach erfolgter Zahlung zu.Anzahlung und Restzahlungen sind unabhängig von der Möglichkeit des Stornierens der Reise innerhalb der o.g. Fristen fällig. Sollten Sie zum Zeitpunkt der Stornierung bereits Zahlungen geleistet haben, werden wir Ihnen diese so schnell wie möglich zurücküberweisen.

Reisebedingungen:
Für diese Reise gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Reiseveranstalters. Bis 7 Tage vor Reiseantritt kann diese Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, oder aus sonstigen, vom Veranstalter nicht zu vertretenden Gründen, abgesagt werden. Die eingezahlten Beträge werden voll erstattet. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen.

Datenschutz:
Die zur Buchungsabwicklung erforderliche Datenspeicherung erfolgt bei der GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH, 61137 Schöneck.

Sicherungsschein:
Sicherungsschein: Der Sicherungsschein für Pauschalreisen gemäß § 651r BGB kommt vom DRSF - Deutscher Reisesicherungsfonds.

Reiseversicherungen:
Im Reisepreis sind keine Versicherungen eingeschlossen. Wenn Sie vor Reiseantritt von Ihrer Reise zurücktreten, entstehen Stornokosten. Wir raten deshalb zum Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, beziehungsweise zum Abschluss eines Versicherungspaketes.

Impfempfehlungen:
- Impfungen gemäß des Impfkalenders des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de)

Masern: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Die Angaben sind in Abhängigkeit von dem individuellen Gesundheitszustandes des Reisenden zu sehen. Die aufgezeigten Informationen ersetzen keine vorherige eingehende medizinische Beratung durch einen Arzt / Tropenmediziner. (Für eintretende Schäden, die Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Haftung übernommen).

Hotelkategorie: (unsere Eigenbewertung)
First-Class-Hotel mit erstklassigem Komfort.

Stand: Februar 2023, Änderungen vorbehalten.


Klimatabelle Salzburg:

Monat:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Temp. °C max.
2
4
9
13
19
22
24
23
20
14
7
3
Temp. °C min.
-5
-5
-1
4
8
11
13
13
11
5
-1
5
Wassertemp. °C
Sonnenstd. pro Tag
3
4
5
3
6
5
6
6
6
5
3
2

Zum Seitenanfang

Dorint Hotel City Salzburg

Zimmerbeispiel

So wohnen Sie:

Ihr Domizil: das Dorint Hotel City Salzburg

Das Hotel der gleichnamigen Hotelkette überzeugt durch seine gute Lage. Egal ob Sie mit dem PKW oder der Bahn nach Salzburg reisen. Das Haus eignet sich für beide Anreisewege gleichermaßen und liegt nur ca. 1 Kilometer von der Salzburger Altstadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten entfernt. Auch vom Bahnhof aus ist das Hotel sehr schnell erreicht. Die 139 Zimmer und Suiten des Hotels sind komfortabel ausgestattet und verfügen über ein gut ausgestattetes Bad, Sat-TV, Telefon und Radio. Zum Frühstück bedienen Sie sich am reichhaltigen Buffet. In unmittelbarer Nachbarschaft des Hotels befinden sich zahlreiche Restaurants, Bars und Geschäfte.

Beispiel Juniorsuite

Gepflegte Badezimmer

Zum Seitenanfang

Termine / Preise / Leistungen:

Wählen Sie Ihren Reisetermin aus

ab/an Eigenanreise:
Do, 24.08. - Mo, 28.08.23 ·
Reisepreis p.P. ab: 1.299,- €  

Unterkünfte und Zuschläge p.P.:

Unterkunft / Belegung mit Zuschlag ab
Doppelzimmer 2 Pers.  -
Einzelzimmer 1 Pers.  300,- €
Juniorsuite 2 Pers.  200,- €

 

PDF-Downloads:

Wichtige Reiseinformationen

Reisebedingungen, Datenschutz, Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach §651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

Reiseschutz-Versicherungen der Allianz Travel


Im Reisepreis bereits enthalten:

Reiseprogramm lt. Ausschreibung
4 x Übernachtung im Dorint City Hotel Salzburg
4 x Dorint-Frühstücksbuffet
Begrüßungsabendessen im Restaurant Sternbräu Salzburg (3 Gänge, ohne Getränke)
Abendessen im Restaurant Meissl und Schadn (4 Gänge, ohne Getränke)
Stadtrundfahrt / -gang Salzburger Altstadt
Halbtagesausflug Salzburger Land
Besuch des Mozart Geburtshaus
Eintrittskarte Kat. 1 für das Konzert mit den Berliner Philharmonikern
Globalis-Reiseleitung ab/bis Salzburg
Reiseliteratur Salzburg

Auf Wunsch zusätzlich vorab buchbar:

Bundesweite Bahnanreise 2. Klasse nach Salzburg und zurück
139,- € p.P.
Bundesweite Bahnanreise 1. Klasse nach Salzburg und zurück
199,- € p.P.

Nicht im Reisepreis eingeschlossen:

Individuelle eigene Anreise nach Salzburg
Flugplan bzw. Fahrplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben bei gleichem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten. Es gelten unsere allgemeinen Reisebedingungen. Zwischenverkauf bis zur verbindlichen Buchungsbestätigung bei allen Reisen vorbehalten.

Ihr Kontakt zu uns:

Telefonisch

per e-Mail

Hausanschrift



Süddeutsche Zeitung Leserreisen
Verantwortlich für den Inhalt dieser Angebote und für die Durchführung der angebotenen Reisen ist der Reiseveranstalter: GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH
Uferstraße 24, 61137 Schöneck
Telefon: 089 / 21 83 - 70 70  · E-Mail: sz@globalis.de

© 2008 - 2023: GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH · Bildquellen: GLOBALIS / AdobeStock