9 Tage Rundreise mit Hotelwechsel

Italien - Lipari, Äolische Inseln

Der Hafen von Lipari

Beste Jahreszeiten, um die Inseln und das Meer zu genießen
Malerischer Hafenort Lipari mit mittelalterlicher Festung
Ausflüge mit Privatbooten
Freizeit für individuelle Gestaltungen
Wandermöglichkeiten für aktive Gäste
Feuerrutsche auf Stromboli
Verkostung typischer lokaler Produkte
CO2-Kompensation für den Flug im Preis enthalten
Die Inselgruppe im Mittelmeer ist vom Massentourismus erfreulicherweise verschont geblieben. Auf Ihrer Liparen-Reise finden Sie echte Ursprünglichkeit. Hier kann man wunderbar „entschleunigen“. Entdecken Sie mit dieser Reise die Schönheit der Inseln am Rande Europas.

Schon in der griechischen Mythologie strandete Odysseus auf seiner Irrfahrt an den Küsten der Äolischen Inseln. Äolus, der Herrscher der Meereswinde, gab den auch als Liparische Inseln bekannten Eilanden im Tyrrhenischen Meer nördlich von Sizilien seinen Namen. Die sieben Vulkaninseln tauchten einst aus den Tiefen des Meeres auf und beeindrucken heute mit heißen Thermalquellen, atemberaubenden Lavalandschaften und fruchtbaren Terrassen mit Kapern- und Weinanbau. Einzigartige Ausblicke bieten sich von den Aussichtspunkten der Hauptinsel Lipari auf den oft rauchenden Stromboli oder die Insel Vulcano mit ihren heißen Fumarolen und Fangopools. Im Jahre 2000 wurde der gesamte Archipel zur UNESCO Weltnaturerbe-Region erklärt.

Reiseverlauf:
Milazzo - Lipari - Panarea - Stromboli - Salina - Alicudi - Filicudi - Vulcano - Milazzo

Blick von Panarea auf den Stromboli

1. Tag: Flug von Deutschland nach Catania

Empfang am Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel in Milazzo, wo die Übernachtung erfolgt (ca. 130 km).

Zum Seitenanfang

Blick von Belvedere Quattrocchi

2. Tag: Milazzo - Lipari

Auf nach Lipari! Mit dem Schiff geht es von Milazzo aus auf die Hauptinsel des Archipels. Die Insel Lipari ist nicht nur die Namensgeberin der Inselgruppe, sondern auch der lebendige Mittelpunkt der Liparischen Inseln. Der gleichnamige Hauptort ist ein malerisches Hafenstädtchen, über dem sich die Festungsmauern einer Burg erheben. Auf dem Hügel befand sich die Akropolis, heute drängen sich hier, von einer mittelalterlichen Mauer umgeben, die normannische Kathedrale, die archäologische Zone und ein bedeutendes Museum nebeneinander. Nach einem Spaziergang auf der Akropolis folgt eine kleine Rundfahrt zu den schönsten Aussichtspunkten. Sie lernen die verschiedenen Facetten der größten Insel näher kennen und erfahren Interessantes über den Alltag der Inselbewohner.

Zum Seitenanfang

Blick auf den Stromboli

3. Tag: Lipari - zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps für weitere Unternehmungen. Die Insel bietet zahlreiche Wanderwege mit einzigartigen Ausblicken. Für Gaumenfreunde empfiehlt sich ein Besuch bei einem „Agriturismo“ mit einem typisch ländlichen Mittagessen.

Zum Seitenanfang

Im Hafen von Lipari

4. Tag: Lipari - Panarea - Stromboli - Lipari

Nach einem gemütlichen Frühstück fahren Sie am Vormittag mit einem Privatboot nach Panarea. Entdecken Sie die kleinste und feinste Insel des Archipels. Ein mondäner Treffpunkt. Ein Bummel führt durch die engen Gassen mit ihren gepflegten weißen Häusern. Das archäologische Gebiet befindet sich in einer der schönsten Buchten der Liparischen Inseln. Wer möchte kann eine kleine Wanderung (ca. 40 Min.) unternehmen und das kristallklare Wasser genießen. Das Mittagessen wird in einem typischen Restaurant eingenommen bevor die Weiterfahrt zur Feuerinsel Stromboli erfolgt. Die kleinen Ortschaften San Vicenzo und Ficogrande sind geprägt von der Atmosphäre des fleißigen Vulkans, der seit 2000 Jahren regelmäßig ausbricht. Erst bei Einbruch der Dunkelheit lässt sich das atemberaubende Spektakel der Explosionen bestaunen. Per Boot geht es zur „Sciara del Fuoco“ - der Feuerrutsche. Die Lava fließt manchmal vom Krater bis in Meer. Ein faszinierendes Erlebnis. Am späten Abend Rückkehr im Hotel in Lipari.

Zum Seitenanfang

Reizvolle Gasse auf Lipari

5. Tag: Lipari - zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps für weitere Unternehmungen. Genießen Sie den Tag am Meer oder erkunden Sie die Insel auf eigene Faust. Besonders schön lässt sich zum Tagesende der Sonnenuntergang bei einem Gläschen Wein auf dem Weingut Castellaro genießen. Der Ausblick ist fantastisch.

Zum Seitenanfang

Abendstimmung arm Hafen in Lipari

6. Tag: Lipari - Salina - Lipari

Morgens Fahrt mit dem Boot nach Salina. Die Insel ist zurecht das Landschaftsjuwel. Als fruchtbarste Insel verfügt sie über eine reiche Flora. Hier wachsen Malvasia Trauben und wilde Kapernsträucher. Salinas Kapern sind unter Feinschmeckern ein Genuss. Auf einer Inselrundfahrt entdecken Sie die Insel. Sie flanieren durch die engen Gassen der kleinen Ortschaften und genießen gastronomische Höhepunkte. Beim Kapernbauern verwöhnt Sie die Signora Nunzia mit ihren verschiedenen Kapern-Köstlichkeiten und anderen Delikatessen. Die Mittagszeit verbringen Sie bei einem Winzer, der viel Interessantes über den lokalen Weinanbau zu berichten weiß. Selbstverständlich darf eine Verkostung nicht fehlen. Vor der Rückfahrt nach Lipari bietet sich die Gelegenheit im Ort Lingua in der berühmten Bar Alfredo das wunderbare Granita-Eis zu probieren (Granita-Eis nicht inkludiert).

Zum Seitenanfang

Blick über die Äolischen Inseln

7. Tag: Lipari - zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps für weitere Unternehmungen. Oder Sie buchen vorab den Zusatzausflug zu den Inseln Alicudi und Filicudi.

Zusatzausflug: Ganztagesausflug Alicudi und Filicudi
Morgens fahren Sie mit dem Boot nach Alicudi, ein kreisrunde, konisch geformte Insel mit ca. 70 Einwohnern. Die Zeit scheint hier stehen geblieben zu sein, es gibt keine Straßen und keine Autos, über alte Natursteintreppen gelangt man von Haus zu Haus und Maul-esel dienen als Transportmittel. Weiter geht es zur hübschen, kleinen Insel Filicudi, die für ihre größte Grotte, genannt Bue Marino (Seehundgrotte) bekannt ist. Die Licht- und Schattenspiele bilden besonders eindrucksvolle Reflexionen. Die zum großen Teil unbewohnte Insel ist geprägt von Trockenmauern und Macchia mit Ginsterbüschen, Erdbeerbäumen, Feigenkakteen und duftenden Wildkräutern. Genießen Sie das ruhige Inselleben oder spazieren Sie zum bronzezeitlichen Dorf Capo Graziano, das etwas oberhalb des Hafens gelegen ist.

Zum Seitenanfang

Auf Vulcano

8. Tag: Lipari - Vulcano - Milazzo

Mit dem Privatboot fahren Sie heute nach Vulcano, zu einer der attraktivsten der Liparischen Inseln. Der letzte Ausbruch liegt zwar über 120 Jahre zurück, aber Vulcano „raucht“ immer noch vor sich hin, aus unzähligen Löchern in der Erde steigt Schwefeldampf empor. Ein Spaziergang führt zur schwarzen Feinsandbucht „Sabbie Nere“ über den Isthmus von Vulcanello, einer Halbinsel. Hier bietet sich die Möglichkeit im geothermalen Meer zu baden, in einem Schwefelfango-See zu relaxen (ca. 3 € pro Person) oder das Tal der Lavamonster zu erwandern. Es besteht die Möglichkeit einer Wanderung auf dem Kraterrand (Gehzeit ca. 2 Std. auf einer Höhe von ca. 300 m, Schwierigkeitsgrad: mittel). Erleben Sie puren Vulkanismus mit fantastischer Aussicht über das Inselarchipel. Anschließend Überfahrt mit der Fähre aufs Festland. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Milazzo.

Zum Seitenanfang

Kleine Kirche auf Lipari

9. Tag: Rückflug von Catania

Heute heißt es Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen Catania (ca. 130 km) und Rückflug nach Deutschland.

Zum Seitenanfang

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso wie eine Änderung der ursprünglich vorgesehenen Fluggesellschaft. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Aus technischen oder flugplanbedingten Gründen kann bei allen Flügen eine Zwischenlandung erforderlich sein.

Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten.

Reisedokumente / Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger:
Nach Italien ist es möglich mit dem Reisepass, dem vorläufigen Reisepass, dem Personalausweis, dem vorläufigen Personalausweis und dem Kinderreisepass einzureisen. Die Reisedokumente sollten über den Reiseaufenthalt hinaus gültig sein. Hinweise für Minderjährige: Alleinreisende Minderjährige unter 15 Jahren sollten eine amtlich beglaubigte Einverständniserklärung der Sorgepflichtberechtigten mitführen.

Einreisebestimmungen andere Nationalitäten:
Informationen zu Einreise- und Impfbestimmungen für Bürger anderer Staaten fordern Sie bitte vor Buchung bei Ihrer Buchungsstelle an. Hierzu ist die Angabe der Nationalität erforderlich.

Eingeschränkte Mobilität/Barrierefreiheit:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Die Hotels bei dieser Reise sind nicht behindertengerecht.

Reisebedingungen:
Für diese Reise gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Reiseveranstalters. Bis 30 Tage vor Reiseantritt kann diese Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, oder aus sonstigen, vom Veranstalter nicht zu vertretenden Gründen, abgesagt werden. Die eingezahlten Beträge werden voll erstattet. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen.

Datenschutz
Die zur Buchungsabwicklung erforderliche Datenspeicherung erfolgt bei der GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH, 61137 Schöneck.

Sicherungsschein:
Der Veranstalter-Sicherungsschein laut § 651 BGB kommt von der R+V Versicherung.

Reiseversicherungen:
In Ihrem Reisepreis sind keine Versicherungen eingeschlossen. Wir raten zum Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, beziehungsweise zum Abschluss eines Versicherungspaketes.

Impfvorschriften:
Für das Land Italien sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen werden bei der Einreise in das Land Italien empfohlen:
- Impfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- FSME, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition in Endemiegebieten zwischen April und Oktober

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Die Angaben sind in Abhängigkeit von dem individuellen Gesundheitszustandes des Reisenden zu sehen. Die aufgezeigten Informationen ersetzen keine vorherige eingehende medizinische Beratung durch einen Arzt / Tropenmediziner. Für eintretende Schäden, die Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Haftung übernommen.

Hotelkategorie:
Kat. 4: Hotel der gehobenen Mittelklasse mit komfortabler Ausstattung (offizielle Landeskategorie 4 Sterne).

Flugsicherheitsgebühren, -steuern und Kerosinzuschlag entsprechen dem u.g. Stand. Wir behalten uns vor, Erhöhungen bis zum Reiseantritt in Rechnung zu stellen.

Stand: August 2019, Änderungen vorbehalten.


Klimatabelle Lipari:

Monat:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Temp. °C max.
14
15
17
19
23
28
31
31
28
23
19
16
Temp. °C min.
8
8
9
12
15
19
22
23
20
16
13
9
Wassertemp. °C
14
13
14
15
17
21
24
25
24
22
19
16
Sonnenstd. pro Tag
4
5
6
7
8
10
10
9
8
6
6
4

Zum Seitenanfang

Abemdstimmung am Pool

Zimmerbeispiel

So wohnen Sie:

Hotelbeispiel: das 4-Sterne Hotel Mea auf Lipari

Sie wohnen im 4 Sterne HOTEL MEA in Lipari, nur einen Spaziergang vom historischen Stadtzentrum und dem Hafen entfernt. Die gemütlichen Classic-Zimmer haben Bad oder Dusche und WC, Fön, Safe, gratis WLAN, TV, Telefon, Minibar, Klimaanlage und Balkon. Das Hotel bietet ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, abends verwöhnt Sie die Küche mit traditionellen Gerichten. Ein Swimmingpool mit Hydromassage sowie Bar und Poolbar stehen zur Verfügung.

Lobby

Hotel Mea

Zum Seitenanfang

Termine / Preise / Leistungen:

Wählen Sie Ihren Reisetermin aus:

12.06. - 20.06.20 · Reisepreis p.P. ab: 1.785,- €  
Flug mit Eurowings ab Stuttgart
18.09. - 26.09.20 · Reisepreis p.P. ab: 1.785,- €  
Flug mit Eurowings ab Stuttgart

Unterkünfte und Zuschläge p.P.:

Unterkunft / Belegung mit Zuschlag ab
Doppelzimmer 2 Pers.  -
Einzelzimmer 1 Pers.  320,- €

 

PDF-Downloads:

Wichtige Reiseinformationen

Reisebedingungen, Datenschutz, Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach §651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

ELVIA-Reiseschutz-Versicherungen der Allianz für Einzelreisen


Im Reisepreis bereits enthalten:

Reiseprogramm lt. Ausschreibung
Linienflug mit Eurowings nach Catania und zurück
CO2-Kompensation des Flugs über atmosfair
Flugabhängige Steuern und Gebühren
Transfers im Zielgebiet lt. Programm
2 Übernachtungen im Hotel Milazzo (Landeskategorie 4 Sterne) oder ähnlich
6 Übernachtungen im Hotel Mea (Landeskategorie 4 Sterne) oder ähnlich
8 x Frühstücksbuffet
6 x Abendessen im Hotel
1 x Mittagessen auf Panarea
1 x Weinverkostung mit Imbiss
1 x Besichtigung einer Kapernfarm mit Verkostung
Rundreise mit Besichtigungen lt. Programm:
• Inselrundfahrt auf Lipari
• Ausflug mit Privatboot nach Panarea und Stromboli
• Ausflug mit Privatboot nach Salina und Inselrundfahrt
• Ausflug mit Privatboot nach Vulcano
Qualifizierte Deutsch sprechende örtliche Reiseleitung
Reiseliteratur

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Nicht im Reisepreis eingeschlossen und nur vorab buchbar:

Haustürabholung und Transfer zum Flughafen und zurück
95,- € p.P.
Zusatzausflug: Ganztagesausflug Alicudi & Filicudi (Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen)
78,- € p.P.

Nicht im Reisepreis eingeschlossen und nur vor Ort buch- bzw. zahlbar:

Bettensteuer auf dem Festland in Höhe von ca. € 2,50 pro Nacht/Person (Stand 07/19), die im Hotel direkt zu entrichten ist. Auf Lipari wird bei Ankunft eine Landgebühr von ca. € 5,- p.P. für den gesamten Aufenthalt erhoben (Stand 07/19)
Eintrittsgelder ca. € 10,- p.P. (Stand 07/19)
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben bei gleichem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten. Es gelten unsere allgemeinen Reisebedingungen. Zwischenverkauf bis zur verbindlichen Buchungsbestätigung bei allen Reisen vorbehalten.

Ihr Kontakt zu uns:

Telefonisch

per e-Mail

Hausanschrift



Reiseveranstalter: GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH
Uferstraße 24, 61137 Schöneck
Telefon: 0 74 23 / 7 85 91  · E-Mail: leserreisen@globalis.de

© 2008 - 2019: GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH · Bildquellen: GLOBALIS / AdobeStock