Um Ihnen ein angenehmes Online-Angebot zu bieten, setzen wir Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (mehr dazu) .
Cookie-Entscheidung widerrufen

13 Tage Hochsee-Kreuzfahrt

Faszination Windjammer: mit der SEA CLOUD SPIRIT von Nordspanien zum Azorenhoch

Sea Cloud Spirit

Faszination Guggenheim-Museum: ein exklusiver Abendbesuch in der grandiosen Sammlung zeitgenössischer Kunst
Weltkulturerbe Oviedo: die malerische Altstadt und die alten romanischen Kirchen der asturischen Hauptstadt
Pilgerziel Santiago de Compostela: der Wallfahrtsort am Ende des Jakobsweges und seine berühmte Kathedrale
Schmucker Barock, moderne Bauten und schmackhafte Weine: Abwechslung pur zwischen Porto und dem Douro-Tal
Vier volle Tage unter Segeln: rund 820 Seemeilen mit dem Passatwind von Portugal zu den Azoren
Windjammer-Abenteuer pur: vier Ozean-Tage lang eintauchen in die Lebenswelt eines Großseglers
Ponta Delgada, die lebendige Hauptstadt der Azoren: weiß getünchte Häuser, urige Gassen und ein berühmtes Stadttor
Zu diesen Preisen nur bei uns buchbar: Sie sparen bis zu 35% auf den Katalogreisepreis der Reederei!

Genießen Sie den Sommer und lernen Sie den Windjammer SEA CLOUD SPIRIT bei diesem Törn von Bilbao entlang der nordspanischen Küste bis zu den Azoren kennen. Gleich zu Beginn der Reise erwartet Sie ein VIP-Event: Das Guggenheim-Museum Bilbao öffnet abends exklusiv seine Tore und zeigt seine grandiose Sammlung zeitgenössischer Kunst. Entdecken Sie den Wallfahrtsort Santiago de Compostela, das Ziel des Jakobsweges. Entdecken Sie Porto für Insider: Wir zeigen Ihnen die versteckten Highlights der heimlichen Hauptstadt Portugals und des Douro-Tals. An Bord erleben Sie vier Tage segeln pur: Mit dem steten Passat reisen Sie wie die Entdecker von Portugal zu den Azoren. In Ponta Delgada angekommen lernen Sie charmante Hauptstadt und das Tor zur grandiosen Vulkan-Natur der Azoren kennen. Das alles und noch vieles mehr erwartet Sie während dieser einzigartigen Reise an Bord des Windjammers.

Die SEA CLOUD SPIRIT wurde erst 2021 in Dienst gestellt und ist das jüngste und zugleich größte Mitglied der Sea Cloud Windjammer-Flotte. Der imposante Dreimaster verfügt über insgesamt 69 modern ausgestattete Außenkabinen, eingerichtet im Stil eines Windjammers, jedoch mit moderner Technik unserer Tage versehen. Die Kabinen der Kat. D verfügen über große Bullaugen, welche am Tage die Sonne und das Meer vor Ihre Fenster bringen. Die Suiten der Kat. B verfügen zusätzlich über einen kleinen Balkon mit Sitzgelegenheit für zwei Personen. An Deck bestimmt das Miterleben den Tag. Insbesondere wenn die Crew sich aufmacht und die Segel setzt: ein imposantes Schauspiel und ein echtes Stück Arbeit!

Die perfekte Arbeit der Crew an Deck setzt sich auch unter Deck fort. Aus Küche und Keller werden Sie in den Tagen an Bord auf das Allerbeste versorgt. So starten Sie mit einem umfangreichen Frühstücksbuffet in den Tag. Mittags wird Ihnen ein Buffet auf dem Lido-Deck geboten, welches angepasst an die Fahrtziele regionale Küche mit internationalen Klassikern verbindet. Am Abend erwartet Sie dann ein mehrgängiges Menü, welches Sie wahlweise auf dem Lido-Deck oder aber im gemütlichen Restaurant der SEA CLOUD SPIRIT genießen können.

Reiseverlauf:
Bilbao/Spanien - Gijón/Spanien - A Coruña/Spanien . Vigo/Spanien - Porto (Leixões)/Portugal - Ponta Delgada/São Miguel/Azoren

Guggenheim-Museum in Bilbao

1. Tag: Anreise nach Bilbao/Spanien - Einschiffung

Abfahrt in Bilbao: 23:00 Uhr

Bilbao war schon immer eine wichtige Hafen- und Industriestadt. 1993 wurde Bilbao ein Pilgerziel für Liebhaber moderner Kunst und Avantgarde-Architektur. Das Guggenheim-Museum, eigenwillig und einzigartig vom Stararchitekten Frank O. Gehry entworfen, präsentiert auf 11.000 Quadratmetern alles, was Rang und Namen hat. Früher hat Bilbao Stahl verarbeitet und heute spielt es damit, denn es folgten weitere namhafte Architekten, die Bilbao ein sympathisches, unverwechselbares Gesicht verliehen haben. Über die futuristische Calatrava-Brücke gelangt man in die Altstadt, in deren Gassen man herrlich bummeln und die Kunst der baskischen Küche genießen kann.

Zum Seitenanfang

Abendstimmung an Deck

2. Tag: Gijón/Spanien

Ankunft 14:00 Uhr, Abfahrt 19:00 Uhr

Als alte Hafenmetropole und Hauptstadt der Grünen Küste, der Costa Verde, kann Gijón auf eine lange Seefahrtstradition zurückblicken. Besonders im urigen Fischerviertel Cimadevilla verbreiten bunte verwinkelte Häuser den Charme vergangener Zeiten. Das rund 30 Kilometer entfernte Oviedo war einst die Residenz des unabhängigen Königreiches Asturien. Heute gehört die malerische Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Bester Ausgangspunkt für einen Spaziergang über die gepflegten Pflasterstraßen (z.B. zu den beliebten Apfelwein-Schänken) ist die Kathedrale Oviedos mit ihrer gotischen Turmspitze aus durchbrochenem Stein.

Zum Seitenanfang

Kathedrale von Oviedo

3. Tag: Ein Tag unter Segeln

Ein Tag unter Segeln ist heute unser einziger und zugleich spannender Programmpunkt. Gleich nach dem Frühstück macht sich die Mannschaft an die Arbeit und setzt die Segel. Am besten beobachten Sie dieses Spektakel vom Sonnendeck aus. Die Crew geht in die Wanten und in atemberaubender Höhe werden die Segel gesetzt. Je nach Windsituation setzt die SPIRIT dann ihre Fahrt ganz ohne Motorunterstützung, jedoch mit wachem Auge des Kapitäns, fort.

Zum Seitenanfang

SEA CLOUD SPIRIT

4. Tag: A Coruña/Spanien

Ankunft 08:00 Uhr, Abfahrt 17:00 Uhr

Die Altstadt von A Coruña liegt malerisch auf einer Halbinsel, und ihr Wahrzeichen, der über 2000 Jahre alte Herkulesturm auf dem Kap vor der Stadt. Hier trifft Kultur, Geschichte und Kunst auf ursprüngliche galizische Lebensart. Santiago de Compostela, einer der bekanntesten Wallfahrtsorte der Welt, ist Ziel und Höhepunkt des Jakobsweges, der seit dem 11. Jh. existiert. Seit dieser Zeit ist auch die wunderschöne Kathedrale eine der bedeutendsten Pilgerstätten der Christenheit – neben Rom und Jerusalem. Sie zählt, zusammen mit der Altstadt, zum UNESCO-Weltkulturerbe. In ihr findet ein besonderes Ritual statt: Der Botafumeiro, ein riesiges Weihrauchfass, wird durch das großartige Querschiff geschwenkt.

Zum Seitenanfang

Naturschutzgebiet Islas Cíes

5. Tag: Vigo/Spanien

Ankunft 13:00 Uhr, Abfahrt 23:00 Uhr

Normannenkrieger, türkische Piraten, englische Freibeuter – über Jahrhunderte war Vigo immer wieder Ziel von Angriffen. Zu ihrem Schutz baute die Atlantik-Stadt mächtige Festungen, und deren Ruinen prägen noch heute das Stadtbild. Vom Burgberg aus bietet sich ein toller Blick über die roten Dächer Vigos bis zum Nationalpark der Illas Cíes, der weite Teile des Meeres und drei unbewohnte Inseln umfasst. Auf schönen Wanderwegen an imposanten Steilküsten, durch Dünenlandschaften und kleine Wälder kann man hier die artenreiche Flora und Fauna entdecken. Fast noch ein Geheimtipp sind ihre wunderschönen Strände: Der Playa de Rodas wurde sogar von einer britischen Zeitung zum schönsten Strand der Welt gekürt.

Zum Seitenanfang

In der Takelage

6. - 8. Tag: Porto (Leixões)/Portugal

Ankunft 14:00 Uhr, Abfahrt am 8. Tag 14:00 Uhr

Porto empfindet sich selbst als heimliche Hauptstadt des Landes. Die historische Altstadt Ribeira, ein UNESCO-Weltkulturerbe, zieht sich in engen Gassen, terrassenartig den Hang hinauf und überblickt den Douro. Das einstige Kleine-Leute-Viertel hat sich zu einem hübsch restaurierten In-Viertel gemausert. Ein Schüler Gustave Eiffels hat die kühne Brückenkonstruktion entworfen, die sich in einem weiten Bogen über den Fluss spannt und die Ribeira mit der gegenüberliegenden Vila Nova da Geia und ihren über 50 Portweinkellereien verbindet. Dem überwältigend schönen Douro Tal und der Landschaft der Weinregion Alto Douro, ebenfalls ein UNESCO-Weltkulturerbe, nähert man sich am besten auf dem Fluss.

Zum Seitenanfang

Santiago de Compostela

9. - 11. Tag: Drei Tage unter Segeln

Sonne tanken, den Wind um die Nase wehen lassen und entspannt in den Tag leben. Im Liegestuhl zurücklehnen und die Crew in den Wanten beobachten. 4.100 m² Segeltuch entfalten sich für großartige Segeltage. Fitness, Kosmetik, Massage stehen ebenfalls zur Verfügung oder Sie genießen Sonne und Meer mit einem guten Buch im Deckchair.

Zum Seitenanfang

Sea Cloud Spirit

12. Tag: Ponta Delgada/São Miguel/Azoren

Ankunft 14:00 Uhr

Die lebhafte Hauptstadt São Miguels empfängt seine Gäste am dreiflügeligen Stadttor und führt sie auf mosaikartigem Gehwegpflaster durch schmale Gassen zu weiß getünchten Häusern mit scharzem Fassadenschmuck aus Basalt - die historische Altstadt von Ponta Delgada steht vollständig unter Denkmalschutz. Überaus malerisch liegen im Krater des Sete Cidades zwei größere Seen, der saphirblaue Lagoa Azul und der smaragdgrüne Lagoa Verde. Am Kraterrand weitet sich der Ausblick und gibt ein spektakuläres Panorama preis: Auf der einen Seite tiefschwarzer Sand vor einem azurblauen Atlantik, auf der anderen Seite türkisfarbene Kraterseen inmitten sanfter grüner Hügel und blau blühender Hortensienbüsche.

Zum Seitenanfang

Alte Weinsegler in Porto

13. Tag: Ponta Delgada/São Miguel/Azoren - Rückreise

Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung. Wunderschöne Tage an Bord der SEA CLOUD SPIRIT liegen dann leider schon wieder hinter uns.

Landausflüge sind nicht im Reisepreis enthalten und an Bord buch- und zahlbar. Alle genannten Zeiten sind als Richtzeiten zu betrachten. Fahrplanänderungen vorbehalten!

Zum Seitenanfang

Impressionen an Bord

Kleidung an Bord:

Tagsüber ist ein legerer bzw. sommerlich-feiner Kleidungsstil passend. Für den Abend empfehlen wir stilvoll-legere Kleidung. Auf das Tragen von kurzen Hosen beim Abendessen bitten wir zu verzichten. Beim traditionellen Captain’s Dinner ist etwas mehr Eleganz ein beliebtes Ritual. Wir empfehlen einen Anzug oder eine Kombination für die Herren, die Damen kleiden sich passend. Auch rutschfestes Schuhwerk sollte im Gepäck nicht fehlen.

Zum Seitenanfang

Lagoa Azul und Lagoa Verde

Fluganreisepaket nach Bilbao und zurück von Ponta Delgada:

Auf Wunsch können Sie Ihre An-/Abreise gleich mitbuchen. Wir fliegen mit Direktflug ab Frankfurt nach Bilbao und zurück von Ponta Delgada. Ebenfalls buchbar sind Umsteigeverbindungen ab Berlin, Hamburg und München. Rail&Fly in der 2. Klasse zu Ihrem Abflughafen sowie die Transfers vom Flughafen zum Schiff und zurück sind im Preis von 995 Euro p.P. enthalten.

Zum Seitenanfang

Änderungen der Programmabfolge vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Programmänderungen wegen Hoch- oder Niederwasserständen auf den für die Durchführung des Programms maßgeblichen Gewässern, ebenso Schiffsdefekte ohne Verschulden der Reederei und Schleusendefekte auf der Schifffahrtsroute sind vorbehalten. Die Reederei wird nach Möglichkeit den Passagieren ein Alternativprogramm anbieten, wobei Unterkunft und Verpflegung an Bord zu erfolgen hat. Vorbehalten bleiben die Bestätigungen der Liegeplätze durch die Hafenbehörden. Die Reederei wird bei der Absage nach Möglichkeit einen gleichwertigen Alternativ-Liegeplatz bestellen.

Einreisebestimmungen
Für deutsche Staatsbürger ist es zwar möglich mit dem gültigen Reisepass, dem vorläufigen Reisepass, dem Personalausweis, dem vorläufigen Personalausweis und dem Kinderreisepass zu reisen.

Für das Bordmanifest ist für Reisen auf dem Atlantik jedoch zwingend ein gültiger Reisepass erforderlich. Ohne Reisepass dürfen die Gäste nicht an Bord.

Informationen zu Einreise- und Impfbestimmungen für Bürger anderer Staaten fordern Sie bitte vor Buchung bei Ihrer Buchungsstelle an. Hierzu ist die Angabe der Nationalität erforderlich.

Eingeschränkte Mobilität / Barrierefreiheit:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Reisebedingungen:
Für diese Reise gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Reiseveranstalters. Bis 20 Tage vor Reiseantritt kann diese Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, oder aus sonstigen, vom Veranstalter nicht zu vertretenden Gründen, abgesagt werden. Die eingezahlten Beträge werden voll erstattet. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen. Die zur Buchungsabwicklung erforderliche Datenspeicherung erfolgt bei der GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH, 61137 Schöneck.

Sicherungsschein:
Der Sicherungsschein für Pauschalreisen gemäß § 651r BGB kommt vom DRSF - Deutscher Reisesicherungsfonds.

Reiseversicherungen:
In Ihrem Reisepreis sind keine Versicherungen eingeschlossen. Wenn Sie vor Reiseantritt von Ihrer Reise zurücktreten, entstehen Stornokosten. Wir raten zum Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, beziehungsweise zum Abschluss eines Versicherungspaketes (Stornokosten- und Reiseabbruchversicherung).

Impfempfehlungen:
- Impfungen gemäß des Impfkalenders des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de)

Masern: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Die Angaben sind in Abhängigkeit von dem individuellen Gesundheitszustandes des Reisenden zu sehen. Die aufgezeigten Informationen ersetzen keine vorherige eingehende medizinische Beratung durch einen Arzt / Tropenmediziner. (Für eintretende Schäden, die Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Haftung übernommen).

Zahlungsmittel:
Die Bordwährung ist der EURO (€). Zur Vereinfachung der Bordabrechnung wird für Sie für die Dauer Ihrer Reise ein Kabinenkonto eingerichtet. Hierüber werden Ihre persönlichen Ausgaben an Bord belastet. Zur Abrechnung akzeptieren wir an Bord alle gängigen Kreditkarten (MasterCard, VISA Card, American Express und Diners Card), deutsche EC-Karten, Reiseschecks und Bargeld (US$ und EURO).

Kleidung an Bord
Tagsüber ist ein legerer bzw. sommerlich-feiner Kleidungsstil passend. Für den Abend empfehlen wir stilvoll-legere Kleidung. Auf das Tragen von kurzen Hosen beim Abendessen bitten wir zu verzichten. Beim traditionellen Captain’s Dinner ist etwas mehr Eleganz ein beliebtes Ritual. Wir empfehlen einen Anzug oder eine Kombination für die Herren, die Damen kleiden sich passend. Auch rutschfestes Schuhwerk sollte im Gepäck nicht fehlen.

Schiffskategorie (unsere Eigenbewertung):
Exklusiver Drei-Mast-Windjammer mit erstklassiger Ausstattung.

Hafen- und sonstige Gebühren sowie Treibstoffzuschlag entsprechen dem u.g. Stand. Wir behalten uns vor, Erhöhungen bis zum Reiseantritt in Rechnung zu stellen.

Stand: Mai 2024, Änderungen vorbehalten.


Klimatabelle Porto:

Monat:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Temp. °C max.
13
14
16
18
20
23
25
25
24
21
17
14
Temp. °C min.
5
5
8
9
11
14
15
14
14
11
8
4
Wassertemp. °C
14
14
14
15
16
17
18
19
19
18
16
15
Sonnenstd. pro Tag
5
6
6
8
10
10
11
10
9
6
5
4

Zum Seitenanfang

Kat. D De-Luxe-Außenkabine

Kat. B Panoramadeck Junior-Suite mit Balkon

So wohnen Sie:

Die SEA CLOUD SPIRIT setzt die Geschichte einzigartiger Seereisen, die vor 90 Jahren mit dem legendären Flaggschiff SEA CLOUD begonnen hat, fort. Das neue Dreimast-Vollschiff zeichnet sich durch die Atmosphäre und das Ambiente einer exklusiven Privatyacht aus. Mit der SEA CLOUD SPIRIT bekommt das Reisen wieder seine ursprüngliche Bedeutung. Den Prinzipien des sanften Tourismus folgend, ist das Schiff als Refugium konzipiert, in dem die Gedanken an den Alltag verblassen und nachhaltig wirkende Erlebnisse und Eindrücke an ihre Stelle treten.

Die SEA CLOUD SPIRIT ist als Dreimast-Vollschiff gebaut. Ein Großsegler wird dann als Vollschiff bezeichnet, wenn er mindestens drei Masten mit kompletter Rahtakelung besitzt. Diese erkennt man leicht an den quer zum Schiff angeschlagenen Segeln. Dreimaster werden seit dem 15. Jahrhundert gebaut. Damals trugen sie meist Rahsegel an den ersten beiden Masten und ein dreieckiges Lateinersegel am letzten Mast - waren also noch keine Vollschiffe. Technisch ist die SEA CLOUD SPIRIT auf dem neuesten Stand sein. Neben 4.100 Quadratmeter Segelfläche verfügt sie über zwei sparsame, umweltfreundliche Diesel elektrische Motoren.

Die Kabinen der Kat. D verfügen über große Bullaugen, welche am Tage die Sonne und das Meer vor Ihre Fenster bringen. Die Suiten der Kat. B verfügen zusätzlich über einen kleinen Balkon mit Sitzgelegenheit für zwei Personen.

TECHNISCHE DATEN DER SEA CLOUD SPIRIT:

Länge über alles: 138 m
Größte Breite: 17,2 m
Tiefgang: 5,65 m
Höhe des Großmastes über Wasserlinie: 57,90 m
Gesamtsegelfläche: 4.100 m²
Anzahl der Segel: 28
Passagiere: max. 136
Crew: ca. 85
Flagge: Malta
Baujahr: 2021

Kabinenausstattung:
Bademantel, Föhn, Telefon, regulierbare Klimaanlage, persönlicher Safe, Minibar, hochwertige Kosmetikartikel, Kaffeemaschine, TV-Gerät mit Entertainment-System, W-LAN, Schminktisch, Sekretär

Öffentliche Bereiche:
Restaurant (180° Panoramablick) mit freier Tischwahl und einer Sitzung, Lidobar und Bistro, Lounge mit Steinway-Flügel, Bibliothek mit gemütlicher Sitzecke, Sonnendeck mit Sonnenliegen und Dusche, Boutique, Hospital, W-LAN

Fitness, Wellness & Spa:
Großzügiger Wellness- und Spa-Bereich mit zwei Anwendungsräumen, finnischer Sauna, Dampfbad, Ruheraum, Erlebnisdusche sowie verschiedenen Massagen, Kosmetik und Friseur, Fitnessbereich mit Meerblick und modernen Kardiogeräten, Badeplattform, Wassersport-Equipment, 4 Zodiacs

Stilvolle Badezimmer

Sonnendeck

Zum Seitenanfang

Termine / Preise / Leistungen:

Wählen Sie Ihren gewünschten Reisetermin aus:

ab/an | Reisetermin | Preis pro Person ab

Bilbao:
Di, 23.07. - So, 04.08.24
Reisepreis: 5995.- €  SONDERPREISE !

Unterkünfte und Zuschläge pro Person:

Unterkunft / Belegung mit Zuschlag ab
Kat. D - Kabinendeck De-Luxe-Außenkabine 2 Pers.  -
Kat. B - Panoramadeck Junior-Suite mit Balkon 2 Pers.  4.000,- €

 

Im Reisepreis bereits enthalten:

Segelkreuzfahrt lt. Programm an Bord der SEA CLOUD SPIRIT
12 x Übernachtung in der gebuchten Kabinen-Kategorie
Begrüßungs-Champagner in der Kabine
Sämtliche Mahlzeiten vom Frühaufsteherfrühstück bis zum erlesenen 4-Gang-Auswahlmenü am Abend
5-Gang-Gala-Dinner während der Reise
Welcome- und Farewell-Cocktail mit Champagner
Alle Softgetränke während der Reise
Qualitätsweine von namhaften Winzern oder Bier zum Mittag- und Abendessen
Alle alkoholfreien Kaffee- und Teespezialitäten
Mineralwasser auf den Ausflügen
Täglich frisch gefüllter Obstkorb in der Kabine
Kostenloser Wäscheservice in der Kat. B
Nutzung des Wassersport-Equipments wie z.B. Schnorchel-Ausrüstung, Stand-Up-Paddles und Towable Tube (wetterabhängig)
Trinkgelder für die Crew an Bord
Alle Hafengebühren
Deutsch sprechende Reiseleitung

Mindestteilnehmer für das gesamte Schiff: 85 Personen

Auf Wunsch zusätzlich vorab buchbar:

Flüge von Berlin, Frankfurt, Hamburg und München nach Bilbao und zurück von Ponta Delgada, inkl. Transfers zum/vom Schiffsanleger sowie Rail&Fly 2. Klasse
995,- € p.P.
Zuschlag Rail&Fly (Zug-zum-Flug) in der 1. Klasse (statt 2. Klasse)
100,- € p.P.

Nicht im Reisepreis eingeschlossen und nur vor Ort buch- bzw. zahlbar:

Landausflüge nach Verfügbarkeit, an Bord buch- und zahlbar
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben bei gleichem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten. Es gelten unsere allgemeinen Reisebedingungen. Zwischenverkauf bis zur verbindlichen Buchungsbestätigung bei allen Reisen vorbehalten.

Ähnliche, ebenfalls einzigartige Reisen:

Kloster am Ohridsee

Balkan - Zauber: Kulturelle Schätze von Albanien & Nordmazedonien

10 Tage Rundreise mit Hotelwechsel

ab € 1695

Lagoa Azul und Lagoa Verde

Portugal - Sonderreise »Hoch auf die Azoren«

8 Tage Standortreise ohne Hotelwechsel

ab € 2299

Ausblick von Ravello

Italien - Sorrent: Bella Italia von seiner schönsten Seite

8 Tage Standortreise ohne Hotelwechsel

ab € 1799


Nichts verpassen:

Newsletter

Ihr Kontakt zu uns:

Telefonisch

per e-Mail

Hausanschrift


GLOBALIS ERLEBNISREISEN
© 2008 - 2024: GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH · Uferstraße 24 · 61137 Schöneck - DE · info@globalis.de