Um Ihnen ein angenehmes Online-Angebot zu bieten, setzen wir Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (mehr dazu) .
Cookie-Entscheidung widerrufen

8 Tage Rundreise mit Hotelwechsel

Sommerreise ins Baltikum - Eine Begegnung mit traumhaften Landschaften und spannenden Geschichten

Blick über Tallinn

Das Baltikum in Sommerlaune genießen
Spannende Begegnungen mit Land & Leuten
UNESCO Weltnaturerbe Kurische Nehrung
Malerische Landschaften, weite Wälder und rotgelbe Sandsteinfelsen im Nationalpark Gauja
Riga und Tallinn - moderne Hauptstädte Europas
Estland, Lettland und Litauen: Natur trifft auf Kultur. Wer diese faszinierende Länder bereist, gerät ins Schwärmen. Vielfältige Natur, malerische Städte und eine bewegte Geschichte laden zum Entdecken ein.

Keine Jahreszeit ist für eine Reise in das Baltikum besser geeignet als der Sommer. Angenehme Temperaturen, eine entspannte Atmosphäre und unendlich viel zu entdecken. Hinzu kommt eine aufgeschlossene Bevölkerung, welche den Wandel der Zeit als Chance genutzt hat und heute in vielen Bereichen als Vorzeigenationen etabliert sind. Unsere Reise beginnt und endet in Riga, welches Sie im bequemem Direktflug mit Lufthansa von Frankfurt und München, sowie (nach Verfügbarkeit) von Berlin, Düsseldorf und Hamburg mit der Air Baltic, erreichen. Von dort aus starten wir durch die drei nordischen Länder.

Unterwegs erfahren Sie viel über Land & Leute sowie über den baltischen Weg durch die letzten Jahrzehnte: Die beiden Hauptstädte Riga und Tallinn sind europäische Vorzeigebeispiele für einen erfolgreichen Wandel und gelten in vielen Bereichen heute als Vorreiter im Bereich der Digitalisierung und sind Heimat zahlreicher Start-Up-Unternehmen, welche von hieraus ihre Weltmarktstellung erreicht haben. Unsere Reise bietet darüber hinaus auch gute Möglichkeiten den baltischen Sommer zu genießen. Der Besuch der Kurischen Nehrung mit ihren ausgedehnten Stränden und das sommerhafte Flair in Riga und Tallin werden Sie begeistern !

Reiseverlauf:
Riga - Berg der Kreuze - Klaipeda - - Kurische Nehrung - Kuldiga - Nationalpark Gauja - Tallinn - Pärnu - Riga

Schwarzhäupterhaus in Riga

1. Tag: Flug nach Riga/Lettland

Im Laufe des Tages erfolgt Ihre Fluganreise nach Riga. Nach einem kurzen Transfer begrüßt Sie Ihre Reiseleitung im Hotel Wellton Riverside Spa im historischen Zentrum von Riga. Vor dem Abendessen unternehmen wir einen kurzen Spaziergang durch die Altstadt und kehren dann zum Begrüßungs-Abendessen ein.

Zum Seitenanfang

Berg der Kreuze

2. Tag: Riga - Berg der Kreuze - Klaipeda (ca. 310 km)

Nach dem Frühstück erwartet Sie eine Führung durch Riga. Die baltische Metropole beeindruckt mit Ihrer mittelalterlichen Altstadt. Gegen Mittag besuchen wir den Bauernmarkt der Stadt. In den fünf gigantischen Markthallen bieten die lettischen Landwirte ihre Produktion den Hauptstadt-Bewohnern an. Darüber hinaus können Sie an vielen Marktständen lettische Spezialitäten frisch zubereitet genießen. Am Nachmittag erfolgt dann die Weiterreise nach Klaipeda. Wir besichtigen den Berg der Kreuze - eine Pilgerstätte mit Tausenden von Kreuzen, jedweder Größe. Ankunft in Klaipeda am frühen Abend. Abendessen und Übernachtung im Hotel Mercure Klaipeda City.

Zum Seitenanfang

In Klaipeda

3. Tag: Klaipeda/Litauen - Kurische Nehrung - Klaipeda (ca. 100 km)

Nach dem Frühstück unternehmen wir zunächst einen kurzen Altstadtrundgang in Klaipeda. Danach erfolgt die kurze Fährüberfahrt zur Kurischen Nehrung. Die fast 100 Kilometer lange Landzunge mit ihren Dünen trennt das Kurische Haff von der Ostsee und gehört zum Welterbe der UNESCO. Der Hauptort Nidden ist die Perle der Region und liegt an der ehemaligen Poststraße von Königsberg nach Memel. Auf einem Stadtrundgang entlang der farbenfrohen, kurischen Holzhäuser mit ihren Blumengärten statten Sie dem Thomas-Mann-Haus einen Besuch ab und wandeln auf den Spuren des berühmten deutschen Schriftstellers, der viele Sommermonate auf der der Nehrung verbrachte.

Zum Seitenanfang

Malerische Uferlandschaft an der Kurischen Nehrung

4. Tag: Klaipeda - Kuldiga - Nationalpark Gauja (ca. 380 km)

Weiterreise nach Kurland, der westlichsten Provinz Lettlands. Während der heutigen Tagesetappe besuchen wir Kuldiga. Das gemütliche Provinzstädtchen erwartet Sie mit holzverkleideten Häusern und dem breitesten Wasserfall Europas. Eine kulinarische Begegnung erwartet uns mit einer Cidre-Verkostung. Abendessen und Übernachtung im Nationalpark Gauja.

Zum Seitenanfang

Das Thomas-Mann-Haus in Nidden

5. Tag: Nationalpark Gauja – Tallinn/Estland (ca. 330 km)

Am Vormittag besuchen wir den größten Nationalpark des Baltikums. Das malerische Urstromtal des Flusses Gauja ist der Kern des ältesten und größten Nationalparks in Lettland und für seine unberührten Wälder und rotgelb leuchtenden Sandsteinfelsen berühmt. Die Besichtigung der aufwändig rekonstruierten Burg Turaida aus dem 13. Jahrhundert schließt sich an. Gegen Mittag können wir das Lnadleben mit allen Sinnen genießen. In einem Landhaus serviert man uns ein landestypisches Mittagessen mit Bio-Produkten aus der eigenen Produktion. Am Nachmittag erfolgt dann die Weiterfahrt nach Tallinn. Wir wohnen im Hestia Hotel in unmittelbarer Nähe der Tallinner Altstadt. Vielleicht haben Sie Lust, uns am Abend auf einem Bummel mit individueller Restauranteinkehr zu begleiten?

Zum Seitenanfang

Im Nationalpark Gauja

6. Tag: Tallinn

Am Vormittag besichtigen Sie die historische Altstadt Tallinns. Als außergewöhnlich gut erhaltenes Beispiel einer mittelalterlichen nordeuropäischen Handelsstadt zählt sie heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Das Zentrum bildet der Rathausplatz, der von prächtigen Gebäuden umgeben ist. Hier befindet sich auch eine der beiden ältesten noch tätigen Apotheken Europas. Wenig weiter statten Sie der spätgotischen Kaufmannskirche St. Nikolai und der weiße Domkirche einen Besuch ab. Sehenswert sind auch die russisch-orthodoxe Alexander-Newski-Kathedrale mit ihren Zwiebeltürmen und die gut erhaltene Stadtmauer mit den mächtigen Kanonentürmen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Fahrt mit der Straßenbahn zum Kreativ-Campus Telliskivi und besuchen das Hafenviertel Noblessner. Aus der einst wichtigsten U-Boot-Werft im zaristischen Russland ist ein moderner urbaner Raum am Meer geworden. Hier gibt es historische Industriegebäude mit prächtiger Architektur, einen Yachthafen, Kunstgalerien, die besten Restaurants der Stadt, buntes kulturelles Leben sowie neue Wohn- und Gewerbeflächen. Noblessner ist eine der beliebtesten, schönsten und begehrtesten Gegenden von Tallinn. 2020 wurde Noblessner mit dem Titel des besten städtischen Raums im Baltikum ausgezeichnet.

Zum Seitenanfang

Burg Turaida

7. Tag: Tallinn - Pärnu - Riga (ca. 310 km)

Nach dem Frühstück reisen wir über Pärnu weiter bzw. zurück nach Riga. Pärnu liegt an der Westküste Estlands an einer geschützten Bucht am Rigaischen Meerbusen. Der Badeort an der Mündung des Flusses Pärnu besticht mit einem traumhaften rund drei Kilometer langen breiten weißen Sandstrand in sonnenverwöhnter Südlage. Das brachte Pärnu früh den Ruf als Sommerhauptstadt Estlands ein. Eine schöne Promenade mit Strandpark dahinter lädt zum Bummel mit Meerblick. Die gut zu Fuß zu besichtigende kleine Altstadt mit vielen kleinen Läden, Restaurants, Pubs und Cafés sowie Vierteln mit schön restaurierten Holzvillen machen die kleine Stadt durchaus sehenswert. Nach einem kurzen Aufenthalt reisen Sie zurück nach Riga. Der Abend steht zu Ihrer freien Verfügung.

Zum Seitenanfang

Blick auf den Rathausplatz von Tallinn

8. Tag: Rückflug nach Deutschland

Heute heißt es leider Abschied nehmen vom Baltikum. Je nach Rückflugzeit haben Sie ggf. noch Zeit für eigene Erkundungen. Der Transfer zum Flughafen Rigas und Ihr kurzer Rückflug nach Deutschland schließen unsere Sommerreise ab.

Zum Seitenanfang

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso wie eine Änderung der ursprünglich vorgesehenen Fluggesellschaft. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Aus technischen oder flugplanbedingten Gründen kann bei allen Flügen eine Zwischenlandung erforderlich sein.

Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten.

Eine Reiserücktrittskostenversicherung ist bei dieser Reise in den Leistungen nicht obligatorisch eingeschlossen. Wir empfehlen Ihnen und Ihren Reisegästen, einen entsprechenden Versicherungsschutz abzuschließen.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger:
Nach Estland, Lettland und Litauen ist es möglich mit dem Reisepass, dem vorläufigen Reisepass, dem Personalausweis, dem vorläufigen Personalausweis und dem Kinderreisepass einzureisen. Die Reisedokumente müssen über den Reiseaufenthalt hinaus gültig sein. Hinweis: Die Reisedokumente müssen innerhalb der vergangenen zehn Jahre ausgestellt worden sein.

Informationen zu Einreise- und Impfbestimmungen für Bürger anderer Staaten fordern Sie bitte vor Buchung bei Ihrer Buchungsstelle an. Hierzu ist die Angabe der Nationalität erforderlich.

Eingeschränkte Mobilität/Barrierefreiheit:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte sprechen Sie uns auf Ihre Bedürfnisse an.

Zahlung:
Nach Eingang Ihrer Reiseanmeldung bei uns erhalten Sie umgehend eine verbindliche Reisebestätigung/Rechnung mit allen Einzelheiten, mit der der Reisevertrag gemäß unserer Reisebedingungen zustande kommt. Mit der Reisebestätigung erhalten Sie auch den Sicherungsschein.Bitte prüfen Sie nach Erhalt der Bestätigung die Namen nochmals auf ihre Richtigkeit und Vollständigkeit. Evtl. Änderungen teilen Sie uns bitte sofort mit. Sie erhalten dann von uns eine aktualisierte Rechnung/Bestätigung.Nach Erhalt und Prüfung dieser Bestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag ist spätestens 30 Tage vor Reisebeginn zu bezahlen.Die kompletten Reiseunterlagen senden wir Ihnen ca. 14 Tage vor Reisebeginn nach erfolgter Zahlung zu.Anzahlung und Restzahlungen sind unabhängig von der Möglichkeit des Stornierens der Reise innerhalb der o.g. Fristen fällig. Sollten Sie zum Zeitpunkt der Stornierung bereits Zahlungen geleistet haben, werden wir Ihnen diese so schnell wie möglich zurücküberweisen.

Reisebedingungen:
Für diese Reise gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Reiseveranstalters. Bis 20 Tage vor Reiseantritt kann diese Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, oder aus sonstigen, vom Veranstalter nicht zu vertretenden Gründen, abgesagt werden. Die eingezahlten Beträge werden voll erstattet. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen.

Datenschutz:
Die zur Buchungsabwicklung erforderliche Datenspeicherung erfolgt bei der GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH, 61137 Schöneck.

Sicherungsschein:
Der Sicherungsschein für Pauschalreisen gemäß § 651r BGB kommt vom DRSF - Deutscher Reisesicherungsfonds.

Reiseversicherungen:
In Ihrem Reisepreis sind keine Versicherungen eingeschlossen. Wenn Sie vor Reiseantritt von Ihrer Reise zurücktreten, entstehen Stornokosten. Wir raten zum Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, beziehungsweise zum Abschluss eines Versicherungspaketes (Stornokosten- und Reiseabbruchversicherung).

Impfvorschriften:
Für das Estland, Lettland und Litauen sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Impfempfehlungen:
- Impfungen gemäß des Impfkalenders des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de)

Masern: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Die Angaben sind in Abhängigkeit von dem individuellen Gesundheitszustandes des Reisenden zu sehen. Die aufgezeigten Informationen ersetzen keine vorherige eingehende medizinische Beratung durch einen Arzt / Tropenmediziner. (Für eintretende Schäden, die Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Haftung übernommen)

Hotelkategorie: (unsere Eigenbewertung)
Hotels der gehobenen Mittelklasse mit komfortabler Ausstattung.

Die angebotenen Linienflüge basieren auf Sonder- und Reiseveranstaltertarifen der jeweiligen Fluggesellschaft. Das bereitgehaltene Platzkontingent ist begrenzt.

Flugsicherheitsgebühren, -steuern und Kerosinzuschlag entsprechen dem u.g. Stand. Wir behalten uns vor, Erhöhungen bis zum Reiseantritt in Rechnung zu stellen.

Stand: Februar 2024, Änderungen vorbehalten.


Klimatabelle Tallinn:

Monat:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Temp. °C max.
-2
-3
0
7
12
18
21
20
15
9
4
-1
Temp. °C min.
-9
-9
-5
0
5
10
13
12
9
4
-1
-5
Wassertemp. °C
1
1
1
2
5
11
15
16
13
9
6
3
Sonnenstd. pro Tag
1
2
4
7
9
10
9
8
5
3
1
1

Zum Seitenanfang

A.-Newski-Kathedrale in Tallinn

Rathausplatz in Tallinn

So wohnen Sie:

Am Baltischen Meer

Abendstimmung über Riga

Zum Seitenanfang

Termine / Preise / Leistungen:

Wählen Sie Ihren Reisetermin/Abflughafen aus:

ab/an | Reisetermin | Preis pro Person ab

Berlin:
Di, 30.07. - Di, 06.08.24 · Flug mit airBaltic
Reisepreis: 2098.- €  
Aktuell ausgebucht
Düsseldorf:
Di, 30.07. - Di, 06.08.24 · Flug mit airBaltic
Reisepreis: 2098.- €  
Aktuell ausgebucht
Frankfurt:
Di, 30.07. - Di, 06.08.24 · Flug mit Lufthansa
Reisepreis: 2098.- €  
Aktuell ausgebucht
Hamburg:
Di, 30.07. - Di, 06.08.24 · Flug mit airBaltic
Reisepreis: 2098.- €   Noch 2 Plätze!
München:
Di, 30.07. - Di, 06.08.24 · Flug mit Lufthansa
Reisepreis: 2098.- €  
Aktuell ausgebucht

Unterkünfte und Zuschläge pro Person:

Unterkunft / Belegung mit Zuschlag ab
Doppelzimmer 2 Pers.  -
Einzelzimmer 1 Pers.  400,- €

 

Im Reisepreis bereits enthalten:

Rail&Fly (Zug-zum-Flug) in der 2. Klasse mit der Deutschen Bahn zum Abflughafen und zurück
Flug von Deutschland nach Riga und zurück
CO2-Kompensation des Flugs über atmosfair
Flugabhängige Steuern und Gebühren
Transfers und Ausflüge in modernen Reisebussen
7 x Übernachtung in guten Komforthotels
7 x Frühstück in den Hotels
3 x Abendessen (Dreigangmenü) inkl. Tischwasser
1 x Mittagessen im Nationalpark Gauja
Rundreise und Besichtigungen lt. Programm
Besuch einer Winzerfamilie mit Verkostung
Führung und Eintritt im Thomas Mann-Haus in Nidden
Besichtigung der Burg Turaida
Fährüberfahrt zur Kurischen Nehrung
Audio-Guides (Kommunikationssystem) während aller Führungen
Durchgängig deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Flughafen Riga
Reiseliteratur

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Auf Wunsch zusätzlich vorab buchbar:

Zuschlag Rail&Fly (Zug-zum-Flug) in der 1. Klasse (statt 2. Klasse)
100,- € p.P.
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben bei gleichem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten. Es gelten unsere allgemeinen Reisebedingungen. Zwischenverkauf bis zur verbindlichen Buchungsbestätigung bei allen Reisen vorbehalten.

Ähnliche, ebenfalls einzigartige Reisen:

Typisch: die roten Doppeldecker

Globalis LIVE! London XXL: die Weltstadt, Oxford und ABBA Voyage

4 Tage Standortreise mit Kultur-Event

ab € 1399

Andris Nelsons

Stadt und Kultur - Hamburg & die Elbphilharmonie: Andris Nelsons und das Gewandhausorchester

4 Tage Standortreise mit Kultur-Event

ab € 1499

Daniel Müller-Schott

Stadt und Kultur - Hamburg & die Elbphilharmonie: Academy of St Martin in the Fields - Konzerte von Beethoven

4 Tage Standortreise mit Kultur-Event

ab € 1439


Nichts verpassen:

Newsletter

Ihr Kontakt zu uns:

Telefonisch

per e-Mail

Hausanschrift


GLOBALIS ERLEBNISREISEN
© 2008 - 2024: GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH · Uferstraße 24 · 61137 Schöneck - DE · info@globalis.de