Um Ihnen ein angenehmes Online-Angebot zu bieten, setzen wir Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (mehr dazu) .
Cookie-Entscheidung widerrufen

12 Tage Kombination Rundreise / Kreuzfahrt

USA: Amerikas Nordwesten & Alaska entdecken

Der Mendenhall Gletscher bei Juneau

Bequeme Anreise in der Premium Economy Class
Die Metropolen im Nordwesten: Seattle & Portland
»Hummer im Anflug« auf dem Pice Place Market
Sommer in Alaska an Bord der MS Eurodam
Seereise-Erlebnis »Inside Passage«
CO2-Kompensation für die Flüge im Preis enthalten
Entdecken Sie mit uns die Bundesstaaten Washington und Oregon mit ihren beiden Metropolen Seattle und Portland. Danach geht es an Bord der MS Eurodam und Sie erleben eine faszinierende Seereise entlang der Küste Alaskas.

Begleiten Sie uns auf dieser einmaligen Kombinationsreise in den Nordwesten der Vereinigten Staaten und entdecken Sie mit uns die Bundesstaaten Washington und Oregon mit ihren beiden Metropolen Seattle und Portland. Danach geht es an Bord der MS Eurodam, sie gehört zur sogenannten »Signature Class« von Holland America Line - einer der führenden Reedereien, wenn es um ein authentisches Alaska-Erlebnis geht.

Auch für Ihre perfekte Anreise haben wir Sorge getragen. Im brandneuen Airbus 330neo der Condor gelangen Sie nonstop und ohne Umstieg von Frankfurt aus in wenigen Stunden nach Seattle. Für Ihre bequeme Beförderung haben wir ausschließlich Sitze der Premium Economy Class oder, gegen Aufpreis, einen Flug in der Condor Business Class für Sie vorgesehen. So vergeht die Zeit im wahrsten Sinne »wie im Flug« und Sie reisen komfortabel und bequem in die USA.

Unsere Sonderreise ist so in ihrer Zusammenstellung einzigartig am deutschen Markt und verspricht ein echtes Abenteuer zu werden. Zunächst verbringen wir zwei Tage in der Westküsten-Metropole Seattle. Amazon, Boeing und Starbucks sind die bekanntesten Unternehmen der Stadt und prägen die Kulisse durch ihre imposanten Unternehmenszentralen und Ihre zigtausend Angestellten. Jung und lebendig, modern und fortschrittlich präsentiert sich den Besuchern das Stadtbild. Freuen Sie sich schon heute auf eine außergewöhnliche Tour über den Pike Place Market. Hier wird mit Lebensmitteln aller Art nicht nur gehandelt, diese können auch gleich vor Ort genossen werden.

Reiseverlauf:
Seattle - Portland - Seattle - Stephens Passage - Juneau - Glacier Bay - Ice Strait Point - Insel Baranof - Ketchikan - Victoria - Seattle

Seattle und der Mt Rainier

1. Tag: Flug nach Seattle - Orientierungsspaziergang

Am späten Vormittag startet unsere Erlebnisreise an die US-Westküste. In gut 11 Stunden gelangen Sie im modernen Airbus 330neo der Condor bequem und nonstop nach Seattle. Nach der Ankunft erfolgt der kurze Transfer zu unserem Vertragshotel in der Innenstadt von Seattle. Das Hilton Seattle ist nur einen kurzen Spaziergang vom Pike Place Market und allen anderen Sehenswürdigkeiten im Herzen Seattles entfernt gelegen. Nachdem Sie sich in Ihren Zimmern eingerichtet haben, unternehmen Sie zusammen mit Ihrer Reiseleitung einen kurzen Orientierungsspaziergang.

Zum Seitenanfang

Creek Street in Ketchikan

2. Tag: Stadtrundfahrt Seattle - Pike Place Market

Genießen Sie zunächst das Hilton-Frühstücksbuffet des Hotels. Danach zeigen wir Ihnen auf einer ca. 3-stündigen Stadtrundfahrt die Sehenswürdigkeiten rund um den weltberühmten »Space Needle« - das Wahrzeichen der Stadt. Gegen Mittag erreichen wir den weltberühmten Pike Place Market mit seinen unzähligen Marktständen und kleinen Restaurants. Eine »Lobster-Roll« oder eine Fischsuppe könnte Ihr Mittagssnack sein, genauso gut geht es jedoch mit einem Burger oder einer Clam Chowder-Suppe im Brotteig serviert. Gleich gegenüber ist der Starbucks Nr. 1 - der erste Kaffeeshop, welchem seit 1971 weit über 33.000 Starbucks weltweit folgten. Genießen Sie hier einen Kaffee oder Cappuccino und lassen sich vom Ambiente von Nr. 1 überraschen. Rest des Tages zur freien Verfügung.

Zum Seitenanfang

MS Eurodam

3. Tag: The Boeing Gallery - Weiterreise nach Portland - Stadtrundgang

Heute verlassen wir Seattle und reisen nach Portland. Vorher besuchen wir jedoch noch »The Boeing Gallery - Future of Flights«. Hier erfahren Sie wirklich alles über die Geschichte des Fliegens und das neben Airbus bestimmende Unternehmen der Luftfahrtindustrie. Von den Anfängen des Fliegens bis zur Boeing 787 - dem aktuellsten Langstreckenflieger - wird Ihnen hier anschaulich berichtet und viel gezeigt. Weiter geht es durch die Bundesstaaten Washington State und Oregon nach Portland. Deutlich beschaulicher als Seattle, aber genauso so spannend präsentiert sich die bekannteste Stadt Oregons. Wir wohnen im »The Porter Portland« - einem Mitglied der Hilton Curio Collection in bester Lage und mit sehr guter Ausstattung. Am Nachmittag unternehmen wir einen Stadtrundgang durch die Innenstadt und kehren in einer der zahlreichen Mikro-Brauereien auf ein frischgezapftes Bier ein. Wer möchte, kann auch hier gleich ein typisches Abendessen (nicht inklusive) einnehmen.

Zum Seitenanfang

Abendliches Seattle

4. Tag: Portland - Seattle - Einschiffung

Heute geht es zurück nach Seattle und direkt zum Schiffsanleger der Holland America Line. Nachdem Sie sich in Ihrer Kabinen eingerichtet haben unternehmen wir zusammen einen kleinen Rundgang über das Schiff. Mit nur etwas mehr als 2.000 Gästen gehört es zu den kleineren Schiffen auf der Alaska-Route und ist unser Domizil für unsere Naturerlebnis Alaska mit der weltberühmten Inside Passage. Sie erleben Sie die Passage des Puget Sound mit seinen weitverzweigten Buchten im Westen Washington States, zu welchem auch die San- Juan-Inseln und die in der Nachbarschaft liegenden Gulf Inseln. Mit etwas Glück sind auch die ersten Wale zu erblicken und Sie genießen die herrliche Reise an Bord der MS Eurodam.

Zum Seitenanfang

Wal in der Stephens Passage

5. Tag: Seetag Richtung Norden

Wir reisen weiter gen Norden und Sie haben einen entspannten Seetag vor sich, an welchem Sie die vielen Schiffseinrichtungen nutzen können. Lassen Sie sich im besten Sinne und nach allen Sinnen verwöhnen und genießen Sie die herrlichen Aussichten auf der Reise.

Zum Seitenanfang

Glacier Bay National Park

6. Tag: Stephens Passage - Juneau

Heute passieren wir die Stephens Passage - auch die beste Abkürzung der Welt genannt. Nicht nur Menschen und Schiffe benutzen diese Route, sondern auch viele Buckelwale und andere Meeresbewohner. An einzelnen Stellen beträgt die Wassertiefe hier bis zu 300 Metern und ist die Heimat vieler Fischarten. Gegen Mittag erreichen wir Juneau, die Staatshauptstadt Alaskas. Die Stadt ist von Wasser, Wäldern und Bergen umgeben und Sie entdecken die 32.000-Einwohnerstadt und ihre freundlichen Bewohner. Das Ausflugsprogramm (nicht inkludiert) ermöglicht Ihnen natürlich viele weitere Entdeckermöglichkeiten jedweder Art.

Zum Seitenanfang

Kayaktour in der Glacier Bay

7. Tag: Glacier Bay - Ice Strait Point

Die weltberühmte Glacier Bay ist heute unser erstes Tagesziel. Weiter geht es nach Ice Strait Point. Ice Strait Point öffnet nur, wenn ein Kreuzfahrtschiff im Hafen liegt. Die historische Stadt bietet viel Geschichte und Kultur. In den alten Zeiten wurden hier die Fischfänge des Tages konserviert und »versandfähig« gemacht. Oder aber Sie unternehmen heute eine Kayak Tour und entdecken die Landschaft auf sehr authentische Art und Weise.

Zum Seitenanfang

Inside Passage

8. Tag: Insel Baranof

Unser erster heutiger Anlaufhafen ist Sitka auf der Insel Baranof. Der Ort bietet nicht nur üppige Landschaften und eine faszinierende Tierwelt, sondern auch einen guten Einblick in die Geschichte Alaskas. Man spürt den Einfluss Russlands spätestens beim Blick auf die St. Michaels-Kathedrale mit ihrer Zwiebelkuppel.

Zum Seitenanfang

Wal in der Inside Passage

9. Tag: Ketchikan

Ketchikan ist heute unser letzter Anlaufhafen in Alaska. Die Stadt schmiegt sich malerisch an die Ufer des Tongass Narrows. Ein Bummel durch die historische Creek Street ist ein unbedingtes Muss für alle Besucher. Von Ketchikan starten wir gegen Mittag in die weltberühmte Inside Passage in Richtung Kanada.

Zum Seitenanfang

Fjordlandschaft bei Ketchikan

10. Tag: Victoria in British Columbia/Kanada

Wir erreichen am Abend Victoria in British Columbia/Kanada. Die britisch geprägte Stadt im rauen, pazifischen Nordwesten wird Sie zum Abschluss Ihrer Seereise begeistern. Bummeln Sie zum Inner Harbour und genießen Sie das Flair der charmanten Stadt.

Zum Seitenanfang

Der Hafen von Victoria

11. Tag: Seattle - Ausschiffung - Space Needle - Rückflug

Am frühen Vormittag erreicht die MS Eurodam wieder Seattle, wo unser Alaska Abenteuer endet. Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung. Letzter Höhepunkt ist unsere gemeinsame Auffahrt auf den Space Needle, von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf Seattle und seine Bucht haben. Am frühen Nachmittag erfolgt dann der Rücktransfer zum Flughafen Seattle und am späten Nachmittag der komfortable Direktflug mit Condor zurück nach Frankfurt.

Zum Seitenanfang

12. Tag: Ankunft in Frankfurt

Heute endet unsere Reise mit der Ankunft in Deutschland bzw. am Flughafen Frankfurt.

Zum Seitenanfang

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso wie eine Änderung der ursprünglich vorgesehenen Fluggesellschaft. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Aus technischen oder flugplanbedingten Gründen kann bei allen Flügen eine Zwischenlandung erforderlich sein.

Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten.

Reisedokumente / Einreisebestimmungen:
Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise in die USA einen über den Aufenthalt hinaus gültigen maschinenlesbaren Reisepass (Europapass). Die maschinenlesbare Passanforderung trifft auf alle Passkategorien zu. Faustregel: Zur visumfreien Einreise in die USA im Rahmen des Visa Waiver Programms berechtigen alle regulären (bordeauxroten) deutschen Reisepässe (sowohl die vor dem 1.11.2005 ausgestellten maschinenlesbaren als auch die seit 1.11.2005 ausgestellten Reisepässe - so genannte e-Pässe, die einen Chip enthalten). Mit einem vorläufigen Reisepass (= grüner Reisepass) wird die Einreise in die USA nicht akzeptiert. Nicht möglich ist es mit dem Personalausweis oder dem vorläufigen Personalasuweis einzureisen.

Reisende, die Zweifel hegen, ob ihr Pass maschinenlesbar ist, sollten sich mit der zuständigen Behörde ihres Heimatlandes in Verbindung setzen. Diese Bestimmung gilt für alle Reisenden, auch Babys und Kinder. Ältere, nicht maschinenlesbare Reisepässe, Kinderausweise und Einträge in den Reisepässen der Eltern werden nicht mehr akzeptiert. Teilnehmer anderer Nationalitäten erkundigen sich bitte bei der amerikanischen Botschaft über die für sie gültigen Einreisebestimmungen (Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Neustädtische Kirchstr. 4-5, 10117 Berlin, Tel: 030/ 2385174, Fax: 030/2386290).

Zur Einreise in die USA ist seit dem 01.01.2009 eine Online-Registrierung bis spätestens 72 Stunden vor Reiseantritt nötig. Weitere Informationen und das nötige Formular finden Sie unter der Internetadresse: https://esta.cbp.dhs.gov

Informationen zu Einreise- und Impfbestimmungen für Bürger anderer Staaten fordern Sie bitte vor Buchung bei Ihrer Buchungsstelle an. Hierzu ist die Angabe der Nationalität erforderlich.

Eingeschränkte Mobilität/Barrierefreiheit:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte sprechen Sie uns auf Ihre Bedürfniss an.

Reisebedingungen:
Für diese Reise gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Reiseveranstalters. Bis 20 Tage vor Reiseantritt kann diese Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, oder aus sonstigen, vom Veranstalter nicht zu vertretenden Gründen, abgesagt werden. Die eingezahlten Beträge werden voll erstattet. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen.

Datenschutz:
Die zur Buchungsabwicklung erforderliche Datenspeicherung erfolgt bei der GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH, 61137 Schöneck.

Sicherungsschein:
Der Veranstalter-Sicherungsschein laut § 651 BGB kommt von der R+V Versicherung.

Reiseversicherungen:
In Ihrem Reisepreis sind keine Versicherungen eingeschlossen. Wenn Sie vor Reiseantritt von Ihrer Reise zurücktreten, entstehen Stornokosten. Wir raten zum Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, beziehungsweise zum Abschluss eines Versicherungspaketes (Stornokosten- und Reiseabbruchversicherung).

Impfempfehlungen:
- Impfungen gemäß des Impfkalenders des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de)

Masern: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Die Angaben sind in Abhängigkeit von dem individuellen Gesundheitszustandes des Reisenden zu sehen. Die aufgezeigten Informationen ersetzen keine vorherige eingehende medizinische Beratung durch einen Arzt / Tropenmediziner. (Für eintretende Schäden, die Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Haftung übernommen).

Die angebotenen Linienflüge basieren auf Sonder- und Reiseveranstaltertarifen der jeweiligen Fluggesellschaft. Das bereitgehaltene Platzkontingent ist begrenzt.

Flugsicherheitsgebühren, -steuern und Kerosinzuschlag entsprechen dem u.g. Stand. Wir behalten uns vor, Erhöhungen bis zum Reiseantritt in Rechnung zu stellen.

Stand: Januar 2023, Änderungen vorbehalten.


Klimatabelle Alaska, Juneau:

Monat:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Temp. °C max.
-3
-3
-1
3
9
13
15
15
12
6
-1
-3
Temp. °C min.
-7
-7
-6
-1
2
7
9
9
6
1
-5
-7
Wassertemp. °C
Sonnenstd. pro Tag
3
5
6
8
8
7
6
6
5
4
3
2

Zum Seitenanfang

MS Eurodam

Beispiel Außenkabine

So wohnen Sie:

Ihr Kreuzfahrtschiff: die EURODAM:

Die Eurodam, das erste Kreuzfahrtschiff der Signature-Klasse von Holland America Line, hat kürzlich viele tolle Erneuerungen erhalten. Gäste auf diesem anmutigen Schiff können nun Musik Walk voll auskosten, einschließlich Lincoln Center Stage, B.B. Kings Blues Club und Billboard Onboard. Erkunden Sie das Schiff mit BBC Earth Experiences. Genießen Sie regionale Kochvorführungen und Verkostungen von Speisen und Weinen im Rahmen des kulinarischen Erlebnisses Port to Table.

Ocean View Kabinen, Kategorie F, ca. 16-25 Quadratmeter: Diese großen Kabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die sich in ein Queensize-Bett umwandeln lassen - unser Mariners Dream Bett mit luxuriöser Euro-Top-Matratze, sowie erstklassige Massageduschköpfe, viele zusätzliche Annehmlichkeiten und Meerblick.

Veranda Kabinen, Kategorie VD, ca. 20-35 Quadratmeter einschließlich Veranda: Diese dank raumhohen Fenstern lichtdurchfluteten Kabinen verfügen über einen Wohnbereich, zwei Einzelbetten, die sich in ein Queensize-Bett umwandeln lassen - unser Mariners Dream Bett mit luxuriöser Euro-Top-Matratze, sowie eine Badewanne mit erstklassigen Massageduschköpfen.

Signature Suite, Kategorie SY, ca. 25-42 Quadratmeter einschließlich Veranda: Diese großen, komfortablen Suiten verfügen über eine geräumige Sitzecke mit raumhohen Fenstern mit Blick auf eine private Veranda, zwei Einzelbetten, die in ein Queensize-Bett verwandelt werden können - unser Mariners Dream Bett mit Plüsch-Euro-Top-Matratzen, und eine Schlafcouch für eine Person. Das Badezimmer ist mit zwei Waschbecken, großer Whirlpool-Badewanne, Dusche und zusätzlicher Duschkabine ausgestattet.

Die Ausstattung der Kabinen kann von den gezeigten Abbildungen abweichen.

Beispiel Verandakabine

Zimmerbeispiel Hilton Seattle

Zum Seitenanfang

Termine / Preise / Leistungen:

Wählen Sie Ihren Reisetermin/Abflughafen aus:

ab/an | Reisetermin | Preis pro Person ab

Frankfurt:
Di, 04.07. - Sa, 15.07.23 · Reisepreis: 4790.- €
Di, 18.07. - Sa, 29.07.23 · Reisepreis: 4790.- €
Di, 25.07. - Sa, 05.08.23 · Reisepreis: 4990.- €
Di, 01.08. - Sa, 12.08.23 · Reisepreis: 4990.- €
Di, 08.08. - Sa, 19.08.23 · Reisepreis: 4990.- €
Di, 15.08. - Sa, 26.08.23 · Reisepreis: 4790.- €
Di, 29.08. - Sa, 09.09.23 · Reisepreis: 4490.- €
Di, 12.09. - Sa, 23.09.23 · Reisepreis: 4490.- €

Unterkünfte und Zuschläge pro Person:

Unterkunft / Belegung mit Zuschlag ab
Doppelzimmer/Außenkabine 2 Pers.  -
Doppelzimmer/Verandakabine 2 Pers.  500,- €
Doppelzimmer/Signature-Suite 2 Pers.  1.200,- €

 

Im Reisepreis bereits enthalten:

Rail & Fly 2. Klasse ab allen deutschen Bahnhöfen zum Abflughafen und zurück
Flug nach Seattle und zurück in der Premium Economy Class nonstop im Condor A330neo
CO2-Kompensation der Flüge über atmosfair
Flugabhängige Steuern und Gebühren
Alle Transfers und Besichtigen während der Aufenthaltstage in Seattle und Portland
2 x Übernachtung im Hotel Hilton Seattle
1 x Übernachtung im Hotel The Porter Portland
3 x Hilton-Frühstücksbuffet in Seattle bzw. Portland
8-tägige Kreuzfahrt an Bord der MS Eurodam in gebuchter Kabinenkategorie
Vollpension an Bord, beginnend mit dem Abendessen am 5. Tag und endend mit dem Frühstück am 11. Tag der Gesamtreise
Alle Hafengebühren
»Have it all Paket« mit Bordguthaben für Ausflüge, Signature-Getränkepaket mit einer Auswahl von ausgesuchten Getränken zu den Mahlzeiten und Wifi-Nutzung an Bord
Globalis Erlebnisreisen-Reiseleitung ab/bis Seattle
Reiseliteratur

Auf Wunsch zusätzlich vorab buchbar:

Aufpreis für Flüge in der Business-Class
1,300,- € p.P.
Zuschlag Rail & Fly in der 1.Klasse (statt 2. Klasse)
100,- € p.P.

Nicht im Reisepreis eingeschlossen:

ESTA-Gebühr für Einreisegenehmigung: ca. 21,- US$ p.P. (ca. 90 Euro p.P. bei Besorgung durch Globalis)
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben bei gleichem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten. Es gelten unsere allgemeinen Reisebedingungen. Zwischenverkauf bis zur verbindlichen Buchungsbestätigung bei allen Reisen vorbehalten.

Ähnliche, ebenfalls einzigartige Reisen:

World Voyager

World Voyager - Karibische Höhepunkte und kubanisches Lebensgefühl

15 Tage Hochsee-Kreuzfahrt

ab € 3699

HANSEATIC spirit

HANSEATIC spirit - Expedition Spitzbergen-Abenteuer im Mittsommer

11 Tage Hochsee-Kreuzfahrt

ab € 6768

Cotopaxi National Park

Ecuador und Galápagos Inseln - Auf den Spuren von Alexander von Humboldt und Charles Darwin

20 Tage Kombination Rundreise / Kreuzfahrt

ab € 10980


Nichts verpassen:

Newsletter

Ihr Kontakt zu uns:

Telefonisch

per e-Mail

Hausanschrift

Vermittler-Agenturen


GLOBALIS ERLEBNISREISEN
© 2008 - 2023: GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH · Uferstraße 24 · 61137 Schöneck - DE · info@globalis.de