Um Ihnen ein angenehmes Online-Angebot zu bieten, setzen wir Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (mehr dazu) .
Cookie-Entscheidung widerrufen

15 Tage Hochsee-Kreuzfahrt

MS SEAVENTURE - Ostseeinseln und stolze Metropolen entdecken

Stockholm

Kleines Schiff für kleine Häfen: MS SEAVENTURE
Vollpension und All Inclusiv-Getränkeauswahl an Bord
CO2-Kompensation der Seereise inklusive
15-tägige Erlebnis- und Entdeckerreise an Bord der MS SEAVENTURE
Inselschätze in der Ostsee: Bornholm & Gotland
Klaipeda und die Kurische Nehrung
Ostseejuwele St. Petersburg & Stockholm
Spannende Lektoren-Vorträge an Bord
Nach der Passage des Nord-Ostseekanals reiht sich ein Highlight an das nächste. Bornholm und Gotland sind zwei der größten Ostseeinseln und dennoch selten auf dem Fahrplan anzufinden. Die Kurische Nehrung sowie die Ostsee-Metropolen St. Petersburg, Stockholm und Danzig laden zum Entdecken ein und die Tage auf See versprechen entspannte Erholung.

Der Sommer neigt sich seinem Ende zu und die MS SEAVENTURE verlässt die Arktisregion. Wärmere Gefilde sind nun angesagt. Zunächst eine herrliche Spätsommerreise durch die Ostsee. „Ostseeinseln und stolze Metropolen“ heißt unsere 15-tägige Entdeckerreise vom 10.- 24.09.2021. Von Bremerhaven aus starten wir in Richtung Osteuropa. Gleich zu Beginn der erste Höhepunkt mit der Passage des Nord-Ostseekanals. Und danach reiht sich ein Highlight an das nächste. Bornholm und Gotland sind zwei der größten Ostseeinseln und dennoch selten auf dem Fahrplan anzufinden. Die Größe der MS SEAVENTURE und ihre Expeditionseigenschaften erlauben uns jedoch diese beiden Inselschönheiten ausführlich zu entdecken. Und dort wo ein Hafen zu klein sein sollte, helfen uns die modernen Zodiac-Boote bei unseren zahlreichen Expeditionen an Land. Mit St. Petersburg und Stockholm besuchen wir selbstverständlich auch zwei der wohl schönsten Ostseemetropolen.

Mit nur maximal 150 Gästen reisen Sie in ausgesprochen kleiner Seereise-Gesellschaft und auf hohem Niveau. Hierzu zählt auch, dass wir an Bord mit spannenden Vorträgen durch sachkundige Lektoren nicht nur die Ziele unserer Reise vorstellen, sondern darüber hinaus zu Themen unserer Zeit informieren werden. Sie dürfen gespannt sein !

Die MS SEAVENTURE ist dabei das perfekte Zuhause, wurde Sie doch 1990 für diese Art des Reisens erbaut und seitdem immer wieder renoviert und auf neuestem Stand gehalten. Dank ihrer Konstruktion ist die SEAVENTURE sehr wendig und kann aufgrund einer großen Stahlplattendichte im Rumpf Gebiete befahren, welche anderen Schiffen versagt sind. Selbstverständlich unter Beachtung des Schutzes von Natur und Meer. So fährt die MS SEAVENTURE zu 100% schadstoffarm mit Marine-Gasöl mit einem Schwefelgehalt von nur 0,1% und nutzt SCR-Katalysatoren, welche den Stickoxid-Ausstoß um mehr als 90% reduzieren. Darüber hinaus kompensieren wir den verbleibenden CO2-Ausstoß zu 100%.

Reiseverlauf:
Bremerhaven - Nord-Ostsee-Kanal - Bornholm - Klaipeda mit Kurischer Nehrung - St. Petersburg - Stockholm - Gotland - Danzig - Nord-Ostsee-Kanal - Bremerhaven

Bootshäuser auf Gotland

Reiseverlauf:

Gehen Sie mit uns auf Erlebnis-Seereise und entdecken Sie die Schönheiten der Ostsee. Eines der schönsten Fahrtgebiete für viele Seereisende überhaupt und immer wieder eine Reise wert. MS SEAVENTURE nimmt im Spätsommer Kurs auf das baltische Meer.

Gleich zu Beginn ein spektakulärer Höhepunkt: die Passage des 98 Kilometer langen Nord-Ostseekanals. Jahr für Jahr passieren bis zu 30.000 Seeschiffe die Wasserstraße zwischen Brunsbüttel und Kiel. Unsere Lektoren erklären Ihnen während der Tagespassage die vielen Sehenswürdigkeiten und technischen Besonderheiten des Kanals.

Auf unserem Fahrplan stehen in den nächsten Tagen viele weitere Ostseeschönheiten. Fangen wir an mit Bornholm. Von der Inselhauptstadt Ronne aus startet unsere Inselrundfahrt (AP) über die dänische Insel vor der schwedischen Südküste. Nächstes Ziel ist am folgenden Tag die litauische Hafenstadt Klaipeda. Die Altstadt überrascht mit vielen Fachwerkhäusern im deutschen Stil. Unser Ausflugsziel ist jedoch die Kurische Nehrung (AP), welche im Jahr 2000 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Mit Sankt Petersburg erwartet uns dann die wohl bekannteste Ostseemetropole überhaupt. Gleich zwei Ausflüge stehen hier auf dem Programm: am Vormittag die Stadtrundfahrt durch die russische Millionenstadt und nachmittags dann die Festung Peter & Paul und die Eremitage.

Rückreisend dann gleich die nächste Metropole. Stockholm, die schwedische Hauptstadt, welche Sie auf einer Stadtrundfahrt (AP) entdecken können. Ein echtes Erlebnis wartet am Vormittag auf alle Reiseteilnehmer. MS SEAVENTURE kreuzt durch die Stockholm vorgelagerten Schären und durch eine einzigartige Natur. Ein weiteres Highlight ist die Anfahrt auf Gotland bzw. die Inselhauptstadt Visby. Die größte Ostseeinsel entdecken wir auf unserer Inselrundfahrt (AP). Letzte Station unserer zweiwöchigen Seereise-Expedition ist dann die Hafenstadt Gdansk, von wo aus wir zur Stadtrundfahrt in die Zwillingstadt Danzig (AP) aufbrechen werden. Ein entspannter Seetag schließt unsere Reise perfekt ab und nach einer erneuten NOK-Passage erreichen wir Bremerhaven am 24.09.2021. Vielleicht bleiben Sie ja an Bord und reisen mit uns entlang der Küste Westeuropas weiter bis nach Teneriffa.

Zum Seitenanfang

Malerische Uferlandschaft an der Kurischen Nehrung

Nord-Ostsee-Kanal

Neben dem Suezkanal und dem Panama-Kanal zählt der Nord-Ostsee-Kanal zu den bekanntesten Verbindungswegen zwischen den Meeren. Er ist sogar die am meisten befahrene Seeschifffahrtsstraße der Welt und verbindet schon seit mehr als 100 Jahren die Nordsee mit der Ostsee und erspart die beschwerliche Fahrt über Skagen. „Schiffe schauen“ ist ein beliebter Ausflugssport vieler Besucher aus Nah und Fern. Zwischen Brunsbüttel und Kiel sind auf einer Kanallänge von fast 100 km tagtäglich viele Handelsschiffe und immer wieder auch Passagierschiffe zu sehen. Gleich zweimal wird die MS SEAVENTURE den NOK während unserer Seereise passieren.

Zum Seitenanfang

Auferstehungskirche

Bornholm

MS SEAVENTURE besucht während der Ostseereise mit Bornholm und Gotland gleich zwei Perlen der Ostsee. Die eine dänisch, die andere schwedisch, vereint die beiden Inseln und deren Bewohner nicht nur der Lebensraum Ostsee, sondern auch die Tatsache, auf den größten Ostseeinseln zu Hause zu sein. Auf der ersten Teilstrecke steht Bornholm auf dem Fahrplan. Rønne, die sympathische Inselhauptstadt, ist der erste Zielhafen unserer Reise. Auf unserer Inselrundfahrt im Rahmen des Ausflugsprogramms zeigen wir Ihnen die vielen Sehenswürdigkeiten dieser beliebten Ferieninsel. Mit seinen kleinen Schwestern, den Erbseninseln rund um Christianso, bildet Bornholm den östlichen Ausläufer Dänemarks. Landschaftlich zeigt sich die Insel mit feinen Sandstränden, steilen Klippen und einer üppigen Vegetation sehr abwechslungsreich. Unsere Rundfahrt beginnt mit einem Stadtrundgang durch Rønne, bevor es dann kreuz und quer über die Insel geht.

Zum Seitenanfang

Küste von Bornholm

Gotland

Schwedens größte Insel ist Ziel unserer zweiten Teilstrecke. Die Hauptstadt Visby, welche wir auf unserer Inselrundfahrt ausführlich besichtigen werden, erlebte ihre Blütezeit im Mittelalter und zählt heute aufgrund ihres historischen Stadtkerns zum UNESCO-Weltkulturerbe. Mit einer Fläche von fast 3.000 km² ist Gotland etwa so groß wie das Saarland oder dreimal so groß wie die Insel Rügen. Gotland ist auch Schwedens „Genussinsel“ und diese Eigenschaft werden Sie auf unserer Inselrundfahrt erleben und Sie sollten die Gelegenheit nicht verpassen, eine der gotländischen Spezialitäten wie das heimische Lammfleisch zu probieren. Nicht ohne Grund zeigt die gotländische Flagge ein stolzes Schaf. Die Insel ist landschaftlich reich bestückt und wir zeigen Ihnen viele Sehenswürdigkeiten wie steile und schroffe Klippen, schöne Küsten und traumhafte Strände.

Zum Seitenanfang

Isaakskathedrale St. Petersburg

Klaipeda und die Kurische Nehrung

Litauens einzige Hafenstadt ist das Tor der Litauer in die Welt und ist gleichzeitig auch die älteste Stadt des jungen baltischen Landes. Die Altstadt zeigt viel Fachwerk und schön angelegte Straßen und Plätze. Klaipeda ist jedoch auch das Eingangstor in die nahe „Kurische Nehrung“. Unser Ausflug vereint die beiden Hauptsehenswürdigkeiten der Region zu einem erlebnisreichen Tagesausflug. Nach einem Stadtrundgang durch Klaipeda besuchen wir die ca. 98 Kilometer lange Halbinsel an der Nordküste des Samlands. An der schmalsten Stelle nur 380 Meter breit, trennt die kurische Nehrung das Haff von der Ostsee und zählt ebenso zum UNESCO-Weltkulturerbe. Mit ca. 52 Kilometer gehört die Halbinsel zu Litauen, die restlichen ca. 46 Kilometer zählen zu Russland. Das pittoreske Örtchen Nidda steht zur Mittagszeit auf dem Programm und gibt Ihnen die Chance litauische Spezialitäten in einem der Restaurants oder Cafes zu genießen.

Zum Seitenanfang

Die Peter-und-Paul-Festung

St. Petersburg

Zarenstadt, Millionenstadt, Kulturstadt: Sankt Petersburg ist die wohl bekannteste Ostsee- Anrainerstadt überhaupt und zählt zu den beliebtesten Städtereisen-Zielen. MS SEAVENTURE wird (vorbehaltlich der Genehmigung der Hafenbehörden) aufgrund ihrer überschaubaren Größe im Innenstadthafen anlegen. Von dort sind die vielen Sehenswürdigkeiten, welche jede Aufzählung sprengen würde, schnell erreicht. Gleich zwei Ausflüge stehen auf unserem Programm. Am Vormittag zeigen wir Ihnen auf einer Stadtrundfahrt die vielen Sehenswürdigkeiten und am Nachmittag können Sie mit uns die Peter & Paul- Festung oder die weltberühmte Ermitage besuchen. Die Pracht und Herrlichkeit der Stadt verfolgt uns dabei auf Schritt und Tritt und unsere Lektoren bringen Ihnen die historische Bedeutung dieser einmaligen Stadt in interessanten Vorträgen und live vor Ort näher.

Zum Seitenanfang

Schärengarten an der Küste vor Stockholm

Danzig

Das 16. und 17. Jahrhundert gelten als das „goldene Zeitalter“ von Gdańsk (Danzig). Damals wurde Danzig zu einer der reichsten Städte in Mitteleuropa. In dieser Zeit entstanden auch viele der Prunkbauten der Rechtstadt, die bis heute die Besucher begeistern. Herzstück der Danziger Rechtstadt ist der Königsweg, der von der Brama Wyżynna (Hohes Tor) zum Ufer der Motława (Mottlau) führt. Das Hohe Tor bildet gemeinsam mit der Złota Brama (Goldenen Tor) den repräsentativen Eingang der Stadt. Zwischen beiden Stadttoren befindet sich der Stockturm, der heute das Bernsteinmuseum der Stadt beherbergt. Patrizierhäuser mit ihren prächtigen Fassaden und Schmuckgiebeln säumen die Lange Gasse. Im Erdgeschoss hatten die reichen Kaufleute ihre Kontore, darüber wohnten sie. Der Lange Markt ist der Salon der Danziger. Dort trifft man sich und um den Platz gruppieren sich die schönsten Gebäude der Stadt, darunter der Artushof mit seiner leuchtend weißen Fassade.

Zum Seitenanfang

Blick auf Riddarholmen

Leben an Bord der MS SEAVENTURE

Die MS SEAVENTURE wurde eigens für außergewöhnliche Seereisen konzipiert. Als MS Bremen war sie seit vielen Jahren der Inbegriff deutscher Expeditions-Sehnsucht und hat auf ihren unzähligen Seereisen in allen Meeren dieser Welt begeistert. Diese Tradition setzt sie nun unter ihrem neuen Namen MS SEAVENTURE mit gleichgroßer Leidenschaft fort.

In allen Häfen, in welchen die SEAVENTURE nicht an der Pier, sondern auf Reede liegt, erfolgt das Ausbooten mit motorisierten Schlauchbooten (Zodiacs). Auch unternimmt Ihr Expeditionsteam zusammen mit Ihnen spannende Ausfahrten in der Natur. Wir empfehlen Ihnen generell die Mitnahme einer leichten Regenhose für die Zodiacfahrten.

Zahlungsmittel an Bord ist bei allen Reisen der Euro. Für eine bargeldlose Abwicklung aller Ausgaben an Bord wird für Sie während der Reise ein Bordkonto eingerichtet, welche Sie am Ende Ihrer Seereise an der Rezeption bargeldlos mit Ihrer EC-/Maestro-Karte sowie den Kreditkarten Mastercard und Visa begleichen können. Bitte beachten Sie, dass ein Umtausch von Devisen an Bord in der Regel nicht möglich ist.

Die MS SEAVENTURE ist ein Nichtraucherschiff. Das Rauchen ist in allen Räumen der MS SEAVENTURE nicht gestattet. Dies gilt für herkömmliche Rauchwaren ebenso wie für E-Zigaretten. Auf dem Lidodeck sind Raucherbereiche ausgewiesen.

Bitte beachten Sie, dass zusätzliche Leistungen wie Friseur, Massagen, Wäscherei- und Bügelservice individuelle Serviceleistungen sind, welche nicht im Reisepreis enthalten sind. Die SEAVENTURE verfügt über zwei Fahrstühle, eine gut ausgestattete Bibliothek mit einer Auswahl internationaler und aktueller Belletristik und Sachbüchern.

Zum Seitenanfang

Blick über Visby, Gotland

Expeditionsleiter und Ausflüge

Alle unsere Seereisen werden von erfahrenen Expeditionsleitern begleitet. Diese stehen Ihnen für Fragen zu den Fahrtgebieten ebenso zur Verfügung, wie auch direkt während der Ausfahrten. Darüber hinaus bieten wir Ihnen in den Anlaufhäfen zusätzliche Ausflüge, welche vorab im Paket buchbar oder bei Verfügbarkeit an Bord buchbar sind. Wir freuen uns sehr, Ihnen an Bord darüber hinaus noch weitere, spannende Vorträge durch renommierte und zielgebietskundige Referenten anbieten zu können. Dabei geht es in der Hauptsache um das Zielgebiet unserer Seereisen. Aber auch darüber hinaus dürfen Sie sich auf den ein oder anderen Vortrag über reisefremde Themen freuen.

Zum Seitenanfang

Uferstraße Lange Brücke in Danzig

Nachhaltigkeit und Umwelt

SEAVENTURE stellt Reinwasser mit Hilfe von Meerwasserentsalzungsanlagen her. Das Abwasser wird in biologischen Kläranlagen wiederaufbereitet. Außerdem verhindern wir durch unser Ballastwassermanagement, dass Flora und Fauna in andere Regionen gelangen. Wir vermeiden, wann immer es geht, den Einsatz von Kunststoff und verwenden unter anderem keine Plastiktüten, Strohhalme und Cocktailspieße.

Expeditionen unterliegen strengen Anforderungen. Deshalb planen wir jede Expedition in die Arktis mit größter Sorgfalt und reichen die Route und das Programm zu Genehmigungszwecken beim Umweltbundesamt ein. Um die Transportwege zu verkürzen und die Wirtschaft an unseren Ferienorten zu unterstützen, kaufen wir Lebensmittel möglichst direkt vor Ort. Auf unseren Expeditionen legen wir unseren Gästen ans Herz verantwortungsvoll zu handeln, und informieren sie im Rahmen von Präsentationen über das, was in diesem Zusammenhang wichtig ist.

An Bord der SEAVENTURE wurde einiges getan, um den Brennstoffverbrauch und die Emissionen zu verringern. Dazu gehört auch die Planung unserer Routen, die wir für jede Expedition mit größter Sorgfalt und Rücksichtnahme auswählen. In besonders empfindlichen Ökosystemen achten wir verstärkt darauf, mit gedrosselter Leistung zu fahren und ganz auf die Verwendung von Schweröl zu verzichten. Der Schiffsmotor wird zu 100 % mit emissionsarmem Marinedieselöl betrieben, das einen Schwefelgehalt von höchstens 0,1 % hat. Die Schweizer Reederei SCYLLA achtet darauf, dass das Schiff regelmäßig gewartet und umweltfreundlich modernisiert wird. Produkte, die die Pflanzen- und Tierwelt schädigen könnten, kommen nicht zum Einsatz. So ist zum Beispiel der Unterwasseranstrich des Schiffs TBT-frei.

Hinzu kommt, dass wir als Reiseveranstalter den CO2-Schadstoff unserer Seereisen mit MS SEAVENTURE zu 100% kompensieren.

Zum Seitenanfang

Reisen zu Corona-Zeiten

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir während der Reise auf ein striktes Gesundheits-Management zu Ihrem Wohle und dem Schutz der Crew achten. Hierzu gehören ein umfangreiches Desinfektions-Programm und einige Verhaltensregeln, welche wir Ihnen bei der Einschiffung näherbringen. Kein Grund zur Sorge, ganz im Gegenteil: es macht das Reisen für uns alle sicher und zum Vergnügen! Detaillierte Informationen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Zum Seitenanfang

Änderungen der Programmabfolge vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Programmänderungen wegen Hoch- oder Niederwasserständen auf den für die Durchführung des Programms maßgeblichen Gewässern, ebenso Schiffsdefekte ohne Verschulden der Reederei und Schleusendefekte auf der Schifffahrtsroute sind vorbehalten. Die Reederei wird nach Möglichkeit den Passagieren ein Alternativprogramm anbieten, wobei Unterkunft und Verpflegung an Bord zu erfolgen hat.

Einreisebestimmungen
Deutsche Staatsangehörige benötigen einen Reisepass, gültig mindestens bis 6 Monate über das Reiseende hinaus.

Touristen, die im Rahmen einer Kreuzfahrt über den Finnischen Meerbusen nach St. Petersburg gelangen, haben die Möglichkeit, der Stadt ohne Visum einen kurzen Besuch abzustatten. Allerdings gelten für den visumfreien Landgang Einschränkungen und eine Frist von max. 72 Stunden.

Informationen zu Einreise- und Impfbestimmungen für Bürger anderer Staaten fordern Sie bitte vor Buchung bei Ihrer Buchungsstelle an. Hierzu ist die Angabe der Nationalität erforderlich.

Eingeschränkte Mobilität / Barrierefreiheit:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Reisebedingungen:
Für diese Reise gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Reiseveranstalters. Bis 30 Tage vor Reiseantritt kann diese Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, oder aus sonstigen, vom Veranstalter nicht zu vertretenden Gründen, abgesagt werden. Die eingezahlten Beträge werden voll erstattet. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen. Die zur Buchungsabwicklung erforderliche Datenspeicherung erfolgt bei der GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH, 61137 Schöneck.

Zahlung:
Nach Eingang Ihrer Reiseanmeldung bei uns erhalten Sie umgehend eine verbindliche Reisebestätigung/Rechnung mit allen Einzelheiten, mit der der Reisevertrag gemäß unserer Reisebedingungen zustande kommt. Mit der Reisebestätigung erhalten Sie auch den Sicherungsschein. Bitte prüfen Sie nach Erhalt der Bestätigung die Namen nochmals auf ihre Richtigkeit und Vollständigkeit. Evtl. Änderungen teilen Sie uns bitte sofort mit. Sie erhalten dann von uns eine aktualisierte Rechnung/Bestätigung.
Nach Erhalt und Prüfung dieser Bestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag ist spätestens 30 Tage vor Reisebeginn zu bezahlen. Die kompletten Reiseunterlagen senden wir Ihnen ca. 14 Tage vor Reisebeginn nach erfolgter Zahlung zu. Anzahlung und Restzahlungen sind unabhängig von der Möglichkeit des Stornierens der Reise innerhalb der o.g. Fristen fällig. Sollten Sie zum Zeitpunkt der Stornierung bereits Zahlungen geleistet haben, werden wir Ihnen diese so schnell wie möglich zurücküberweisen.

Sicherungsschein:
Der Veranstalter-Sicherungsschein laut § 651 BGB kommt von der R+V Versicherung.

Reiseversicherungen:
Im Reisepreis enthalten ist der GLOBALIS-Corona-Reiseschutz: Reiseabbruch-Versicherung bei epidemischen oder pandemischen Erkrankungen wie COVID-19, Reise-Assistance, Reise-Auslandskrankenversicherung, Kranken-Rücktransport In- und Ausland. Weitere Versicherungen sind nicht eingeschlossen. Wenn Sie vor Reiseantritt von Ihrer Reise zurücktreten, entstehen Stornokosten. Wir raten deshalb zum Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, beziehungsweise zum Abschluss eines Versicherungspaketes.

Impfvorschriften: Für diese Reise sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Impfempfehlungen:
- Impfungen gemäß des Impfkalenders des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de)

Masern: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Die Angaben sind in Abhängigkeit von dem individuellen Gesundheitszustandes des Reisenden zu sehen. Die aufgezeigten Informationen ersetzen keine vorherige eingehende medizinische Beratung durch einen Arzt / Tropenmediziner. (Für eintretende Schäden, die Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Haftung übernommen).

Bordwährung: Euro
Barzahlung, Kreditkarte, EC-Karte

Kleidung an Bord
Die SEAVENTURE ist ein Expeditionsschiff mit viel Stil und Komfort. Auf einer Expeditionsreise dreht sich alles um das Naturerlebnis und die Entdeckeratmosphäre ist sportlich-entspannt. Entsprechend sollte Ihre Kleidung zu allen Exkursionen leger und dem Reiseziel entsprechend ausgerichtet sein. Sportlich-elegant ist die passende Umschreibung zum Dinner. Bei den mitreisenden Herren ist ein Jacket gerne gesehen und zum Willkommens- und Abschiedsessen empfehlen wir für die Herren einen Anzug, für die Damen Entsprechendes.

Schiffskategorie (unsere Eigenbewertung):
Hervorragendes Expeditionsschiff mit erstklassiger Ausstattung.

Hafen- und sonstige Gebühren sowie Treibstoffzuschlag entsprechen dem u.g. Stand. Wir behalten uns vor, Erhöhungen bis zum Reiseantritt in Rechnung zu stellen.

Stand: April 2021, Änderungen vorbehalten.


Klimatabelle St. Petersburg:

Monat:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Temp. °C max.
-7
-5
0
9
15
20
21
19
15
9
2
-3
Temp. °C min.
-12
-13
-8
0
5
11
13
13
9
4
-2
-8
Wassertemp. °C
Sonnenstd. pro Tag
1
1
4
8
8
9
9
7
4
2
1
0

Zum Seitenanfang

Balkonkabine Deck 6

Kabinenbeispiel Deck 4 und 5

So wohnen Sie:

Die SEAVENTURE ist ein komfortables Expeditionsschiff und wurde 1990 als in Dienst gestellt. Bei 111 Meter Länge, 17 Meter Breite und mit einem Tiefgang von nur 4,8 Meter bietet die SEAVENTURE maximal 155 Gästen Platz. Das Besondere: Aufgrund ihrer geringen Größe werden viele kleine Häfen abseits der Touristenrouten angelaufen. An Bord geht es sehr individuell und persönlich zu. Die Bordsprache ist deutsch, das Bordprogramm und die Ausflüge werden ebenfalls in deutscher Sprache (in Ausnahmefällen mit Dolmetscher) angeboten.

Kabinen
Alle Kabinen sind bequem und gemütlich eingerichtet und 18 qm groß. Es gibt nur Außenkabinen, die durch weite Panoramafenster, Bullaugen oder bei den Kabinen und Suiten auf den Decks 6 und 7 auch vom eigenen Balkon aus, einen faszinierenden Ausblick ermöglichen. Alle Kabinen verfügen über einen Flachbildschirm, einen WLAN-Zugang (je nach Fahrgebiet eingeschränkte Verbindungen) sowie eine Klimaanlage. Aus Sicherheitsgründen dürfen Heißwasserbereiter sowie Glätt- und Bügeleisen in der Kabine nicht angeschlossen werden. In der Kabine befinden sich ausreichende Anschlüsse für 220-V-Wechselstrom, Ihr Bad verfügt über einen festinstallierten Haarföhn. Die Minibar wird täglich kostenfrei mit alkoholfreien Getränken gefüllt. Die Kabinen verfügen über einen Privatsafe.

Kleidung und Atmosphäre an Bord
Die SEAVENTURE ist ein Expeditionsschiff mit viel Stil und Komfort. Auf einer Expeditionsreise dreht sich alles um das Naturerlebnis und die Entdeckeratmosphäre ist sportlich-entspannt. Entsprechend sollte Ihre Kleidung zu allen Exkursionen leger und dem Reiseziel entsprechend ausgerichtet sein. Sportlich-elegant ist die passende Umschreibung zum Dinner. Bei den mitreisenden Herren ist ein Jacket gerne gesehen und zum Willkommens- und Abschiedsessen empfehlen wir für die Herren einen Anzug, für die Damen Entsprechendes.

Restaurants und Tischreservierung
Das Abendessen im Restaurant servieren wir allen Gästen bei einer gemeinsamen Tischzeit. Dafür reserviert Ihr Restaurantchef an Bord einen Tisch für Sie. Sollten Sie besondere Wünsche haben, nehmen wir diese bei Ihrer Buchung gerne unverbindlich auf. Zum Frühstück und Mittagessen sind keine festen Plätze vorgesehen. Die SEAVENTURE-Crew verwöhnt Sie zu den Mahlzeiten mit gut abgestimmten Menüs und einer großen Auswahl an Hauptgängen. Im Vordergrund steht neben der jeweils regionalen Küche unserer Fahrtgebiete eine gehobene internationale Küche. Selbstverständlich kann auf eventuelle persönliche Lebensmittel-Unverträglichkeiten jederzeit entsprechend durch Ersatzmenüs reagiert werden. Bitte lassen Sie uns schwere Unverträglichkeiten gleich bei Buchung wissen. Im Bedarfsfall sprechen Sie uns bitte hierzu im Vorfeld Ihrer Reisebuchung an.

MS SEAVENTURE – Fakten:
Baujahr: Okt. 1990
BRZ: 6.752
Werft: Mitsubishi Shipyard
Länge: 111 Meter
Breite: 17 Meter
Tiefgang: 4,80 Meter
Geschwindigkeit: max. 15 Knoten
Stabilisatoren: Ja
Eisklasse: Höchste Eisklasse E4
Passagierdecks: 6
Gästekapazität: max. 155
Kabinen/Suiten: 80/2
Crew: ca. 100
Bordsprache: Deutsch
Zodiacs: 12
Hospital: Ja
Helikopterdeck: Ja

Weitere Ausstattungen:
- Restaurant (eine Tischzeit)
- SEAVENTURE Club mit Bar
- Panorama Lounge Bar
- Bibliothek
- Internet und E-Mail-Center mit öffentlichen PC‘s
- WLAN-Zugang in allen Kabinen / Suiten
- Sonnendeck mit beheizbarem Pool
- Fitnessraum und Sauna
- Mini-Boutique
- Beautysalon mit Friseur und Massagebereich
- Fotoservice
Dienstleistungen so nicht ausdrücklich erwähnt, sind nicht im Reisepreis enthalten.

Kabinenbeispiel Deck 3

MS Seaventure

Zum Seitenanfang

Termine / Preise / Leistungen:

Wählen Sie Ihren gewünschten Reisetermin aus:

ab/an | Reisetermin | Preis pro Person ab

Bremerhaven:
10.09. - 24.09.21 · Reisepreis: 3999.- €

Unterkünfte und Zuschläge pro Person:

Unterkunft / Belegung mit Zuschlag ab
Kat. 1 Deck 3, mit Bullaugen 2 Pers.  -
Kat. 1 Deck 3, mit Bullaugen 1 Pers.  2.000,- €
Kat. 2 Deck 4 vorne, Panoramafenster 2 Pers.  1.000,- €
Kat. 2 Deck 4 vorne, Panoramafenster 1 Pers.  4.000,- €
Kat. 3 Deck 4 mittig, Panoramafenster 2 Pers.  2.000,- €
Kat. 3 Deck 4 mittig, Panoramafenster 1 Pers.  5.000,- €
Kat. 4 Deck 5 vorne, Panoramafenster 2 Pers.  3.000,- €
Kat. 5 Deck 5 mittig, Panoramafenster 2 Pers.  3.500,- €
Kat. 6 Deck 6, mit Balkon 2 Pers.  5.000,- €
Kat. 7 Suite Deck 7, mit Balkon 2 Pers.  8.000,- €

 

 

Im Reisepreis bereits enthalten:

15-tägige Schiffsreise an Bord der MS SEAVENTURE
CO2- Kompensation der Seereise
Ein- und Ausschiffungsgebühren
Hafen- und Schleusengebühren
Vollpension an Bord mit vier Mahlzeiten täglich
All Inclusiv-Getränkeauswahl aus einer reichhaltigen Barkarte mit zahlreichen alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken
Minibar in der Kabine mit Softdrinks und Mineralwasser
Alle Trinkgelder für die Crew an Bord während Ihrer Seereise mit der MS SEAVENTURE
GLOBALIS-Kreuzfahrtleitung
ZODIAC-Ausfahrten begleitet durch das SEAVENTURE-Expeditions-Team
Interessante Vorträge durch namhafte Lektoren während der Reise
GLOBALIS-Corona-Reiseschutz: Reiseabbruch-Versicherung bei epidemischen oder pandemischen Erkrankungen wie COVID-19, Reise-Assistance, Reise-Auslandskrankenversicherung, Kranken-Rücktransport In- und Ausland

Maximalteilnehmerzahl für das gesamte Schiff: 155 Reisegäste, Mindestteilnehmerzahl: 110 Personen

Auf Wunsch zusätzlich vorab buchbar:

Ausflugspaket zum Vorzugspreis - das Paket beinhaltet folgende Ausflüge:
(Gesamtpreis bei Einzelbuchung an Bord: 449 Euro):
• Inselrundfahrt Bornholm
• Ausflug Klaipeda und Kurische Nehrung
• Stadtrundfahrt St. Petersburg
• Peter & Paul-Festung oder die weltberühmte Eremitage
• Stadtrundfahrt Stockholm
• Inselrundfahrt Gotland
• Stadtrundfahrt Danzig
379,- € p.P.

Nicht im Reisepreis eingeschlossen:

Individuelle Anreise nach Bremerhaven
An Bord buchbare Landausflüge (nach Verfügbarkeit)
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben bei gleichem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten. Es gelten unsere allgemeinen Reisebedingungen. Zwischenverkauf bis zur verbindlichen Buchungsbestätigung bei allen Reisen vorbehalten.

Ähnliche, ebenfalls einzigartige Reisen:

Pont d'Avignon

Rhônekreuzfahrt - Die Düfte der Provence und das Flair Südfrankreichs

8 Tage Flussreise

ab € 1199

Andreas Englisch ©Musacchio&Ianniello

Italien - Rom: Geheimnisse des Vatikans mit Andreas Englisch

4 Tage Standortreise ohne Hotelwechsel

ab € 1375

Die Küste Madeiras

Portugal - Madeira: Einzigartiges Naturparadies im Atlantik

8 Tage Standortreise ohne Hotelwechsel

ab € 1095


Nichts verpassen:

Newsletter

Ihr Kontakt zu uns:

Telefonisch

per e-Mail

Hausanschrift

Vermittler-Agenturen



GLOBALIS ERLEBNISREISEN
© 2008 - 2021: GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH · Uferstraße 24 · 61137 Schöneck - DE