9 Tage Rundreise mit Hotelwechsel

Kanada - Das Beste des Ostens

Château de Frontenac, Quebec

Kanadische Städte Quebec City, Montreal und Toronto
Beeindruckende Niagara-Fälle
Indian Summer in traumhaften Landschaften
Inkl. Bootsfahrt im Gebiet der Thousand Islands
Der farbenprächtige Indian Summer und die Niagara-Fälle sind zwei absolute Höhepunkte dieser Ostkanada-Rundreise. Doch daneben gibt es in dem Land noch viel mehr zu entdecken!

Dies ist ein Land der Superlative. Unendliche Weiten mit stillen Seen, reißenden Flüssen, nicht enden wollenden Wäldern und ausgedehnten Feldern kennzeichnen den Osten Kanadas. Sehenswert sind auch die Städte: Montreal, die moderne am mächtigen St.-Lorenz-Strom, Toronto, die amerikanisierte, mit Wolkenkratzern und schicker City, Ottawa, die eher gemütliche Metropole. Die größten Wasserfälle Nordamerikas, die Niagara-Fälle, müssen Kanadier und Amerikaner sich teilen. Ein beeindruckendes Naturschauspiel: 170 Millionen Liter tosender Gischt stürzen pro Minute in die Tiefe. Eine erlebnisreiche Woche mit Sightseeing in Großstädten und Fahrten durch die Weiten des Landes erwartet Sie.

Reiseverlauf:
Montreal - Quebec - Thousand Islands - Ottawa - Toronto - Niagara Falls

Die Niagara-Fälle

1. Tag: Flug nach Montreal

Sie fliegen nach Montreal, werden am Flughafen von Ihrer deutsch sprechenden Reiseleitung empfangen und zum Hotel begleitet. Ein Willkommenstrunk stimmt Sie schon einmal auf Ihren Urlaub ein.

Zum Seitenanfang

Abendliche Skyline von Toronto

2. Tag: Montreal - halbtägige Stadtrundfahrt

Sie lernen Ihren ersten Standort kennen. Montreal ist in Nordamerika die größte französischsprachige Stadt und doch eine Kommune mit internationalem Flair. Das beweisen schon die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf der Stadtrundfahrt. Vorbei am Olympic Complex, Austragungsstätte der Olympischen Spiele 1976, gelangen Sie zum Wohn- und Parkviertel des Mont Royal, zur McGill-Universität, durch Geschäfts- und Einkaufsstraßen, zum Hafen und in die Altstadt. Sie besichtigen die Basilique de Notre Dame, eine der größten Kirchen Nordamerikas mit einer imposanten Orgel.

Zum Seitenanfang

Thousand Islands

3. Tag: zur freien Verfügung - Zusatzausflug nach Quebec City

Der heutige Tag steht Ihnen in Montreal zur freien Verfügung. Oder Sie buchen vorab den Zusatzausflug nach Quebec-City.

Zusatzausflug nach Quebec City:
Morgens geht es los zur einzig befestigten Stadt Nordamerikas, Quebec City, die die Vereinten Nationen zum Weltkulturgut erklärt haben. Durch das Farmland Ost-Kanadas rollt Ihr Bus über den Trans-Canada-Highway. In Quebec City selbst stehen dann Vergangenheit und Moderne auf dem Plan. Sie besuchen die Ober- und Unterstadt (Upper and Lower Town), den Place Royale, das Parlamentsgebäude, die Zitadelle und den Battlefields Park. Natürlich bleibt Ihnen genügend Zeit, um am Ufer des St.-Lorenz-Stromes entlangzuschlendern und in einem der vielen CafÈs einzukehren. Am Spätnachmittag geht es dann nach Montreal zurück.

Zum Seitenanfang

Blick über die City Hall in Montreal

4. Tag: Montreal - Ottawa - Stadtrundfahrt

Am Morgen verlassen wir Montreal und reisen landeinwärts nach Ottawa. Nach der Ankunft beziehen Sie Ihre Zimmer im zentral gelegenen Hotel. Am Nachmittag zeigen wir Ihnen während einer ca. 3-stündigen Stadtrundfahrt die Sehenswürdigkeiten der kanadischen Hauptstadt. Im Zentrum der Stadt am Ottawa befinden sich am Parliament Hill die Parlamentsgebäude sowie zahlreiche weitere prächtige Gebäude im viktorianischen Stil und viele Museen. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Zum Seitenanfang

Geodesic Dome in Montreal

5. Tag: Ottawa - Thousand Islands - Toronto

Weiter geht es in Richtung Westen. Am Morgen fahren Sie zunächst zum Thousand Island National Park. Der zwar kleinste der kanadischen Nationalparks begeistert seine zahlreichen Besucher jedoch umso mehr. 22 Areale bilden den Nationalpark, welchen Sie auf einer Bootstour teilweise entdecken werden. Danach geht es weiter in die ostkanadische Metropole und größte Stadt Kanadas, nach Toronto. Die Stadt am Ontario See besticht durch ihre unzähligen Sehenswürdigkeiten und ihre charmante Lage am See. Alles überragend der CN-Tower, bis 2009 mit seinen 553 Metern höchster Fernsehturm der Welt und Wahrzeichen Torontos. Am Abend empfehlen wir Ihnen einen Bummel durch die Straßen Torontos oder das Eaton Centre.

Zum Seitenanfang

Basilique de Notre Dame in Montreal

6. Tag: Toronto - Stadtrundfahrt - Zusatzausflug Auffahrt auf den CN-Tower

Während einer ausführlichen Stadtrundfahrt machen wir Sie mit den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt bekannt. Die Yonge Street, die City Hall (Rathaus), das Parlamentsgebäude mit seinem angrenzenden Queens Park und das Finanzzentrum an der Baystreet sind nur einige der zahlreichen Besichtigungspunkte Ihrer ca. 4-stündigen Stadtrundfahrt. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Übernachtung in Toronto.

Zusatzausflug Auffahrt auf den CN-Tower:
Wer möchte begleitet unsere Reiseleitung am Nachmittag bei der Auffahrt auf den CN-Tower (fakultativ, nur vorab buchbar). In atemberaubendem Tempo „schießt“ der Aufzug hoch hinauf. Von der Aussichtsplattform haben Sie bei guter Witterung einen Blick bis hin zu den Niagara Fällen.

Zum Seitenanfang

Chateau Frontenac in Quebec City

7. Tag: Toronto - Niagarafälle

Nach dem Frühstück erwartet Sie mit unserem heutigen Tagesausflug zu den Niagara Fällen ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise. Nach gut 1 ½ - stündiger Busfahrt erreichen Sie zunächst Niagara-on-the-Lake. Ein kleines Städtchen mit überschaubarer Einkaufsstraße, aber prachtvollen Gebäuden. Weiter geht es zur kanadischen Uferseite der Niagara Falls. Bei einer Bootstour erfahren Sie die Kraft der hinuntertosenden Wassermassen quasi hautnah. Danach haben Sie noch genügend Zeit für weitere Erkundungen in Niagara Falls. Am späteren Nachmittag geht es dann zurück nach Toronto.

Zum Seitenanfang

Impressionen in Ottawa

8. Tag: Rückflug von Toronto

Der heutige Tag steht bis zum Flughafentransfer zu Ihrer freien Verfügung. Bummeln Sie nochmals entlang der Einkaufsstraßen und machen Sie letzte Besorgungen für die Daheimgebliebenen. Am Nachmittag erfolgt dann der Rücktransfer zum Flughafen Toronto und der Rückflug nach Deutschland.

Zum Seitenanfang

Die Niagara Fälle

9. Tag: Ankunft in Deutschland

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso wie eine Änderung der ursprünglich vorgesehenen Fluggesellschaft. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Aus technischen oder flugplanbedingten Gründen kann bei allen Flügen eine Zwischenlandung erforderlich sein.

Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten.

Einreisebestimmungen:
Nach Kanada ist es für deutsche Staatsbürger möglich mit dem Reisepass, dem vorläufigen Reisepass und dem Kinderreisepass (mit Foto) einzureisen. Es ist nicht möglich mit dem Personalausweis oder dem vorläufigen Personalausweis einzureisen. Die Reisedokumente müssen über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein. Bei der Ankunft in Kanada wird von Beamten der Einwanderungsbehörde CBSA eine Befragung durchgeführt. Es muss belegt werden, dass Reisende über genügend finanzielle Mittel für den geplanten Aufenthalt verfügen, keine Arbeitsaufnahme beabsichtigen und das Land wieder verlassen werden.

Visum und weitere Voraussetzungen für die Einreise
Für touristische Aufenthalte bis zu sechs Monaten ist die Einreise zwar visumsfrei, aber grundsätzlich nur noch mit einer elektronischen Einreiseerlaubnis möglich.2015 wurde in Kanada das eTA-Verfahren (Electronic Travel Authorization) eingeführt. Deutsche Staatsangehörige müssen vor der Abreise zwingend eine elektronische Einreiseerlaubnis einholen, um auf dem Luftweg nach Kanada einreisen zu können.

Die Beantragung muss vor Antritt der Flugreise online erfolgen. Informationen auch in deutscher Sprache, Antragsformulare und FAQ finden sich auf der Webseite des Government of Canada. Im Zuge der elektronischen Beantragung ist eine Gebühr in Höhe von 7,- CAD ( ca. 5,- EUR) zu entrichten. Nicht-offizielle Webseiten bieten unter Erhebung deutlich überhöhter Gebühren die Vermittlung der electronic Travel Authorization (eTA) an. Hierbei könnte es sich zum Teil betrügerisch um eine nur vermeintliche „eTA“ handeln, die von den kanadischen Behörden nicht anerkannt wird. Bitte halten Sie sich ausschließlich an die in obengenannter Webseite.

Informationen zu Einreise- und Impfbestimmungen für Bürger anderer Staaten fordern Sie bitte vor Buchung bei Ihrer Buchungsstelle an. Hierzu ist die Angabe der Nationalität erforderlich.

Eingeschränkte Mobilität/Barrierefreiheit:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Die Hotels bei dieser Reise sind nicht behindertengerecht.

Reisebedingungen:
Für diese Reise gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Reiseveranstalters. Bis 30 Tage vor Reiseantritt kann diese Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, oder aus sonstigen, vom Veranstalter nicht zu vertretenden Gründen, abgesagt werden. Die eingezahlten Beträge werden voll erstattet. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen. Die zur Buchungsabwicklung erforderliche Datenspeicherung erfolgt bei der GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH, 61137 Schöneck.

Sicherungsschein:
Der Veranstalter-Sicherungsschein laut § 651 BGB kommt von der R+V Versicherung.

Reiseversicherungen:
In Ihrem Reisepreis sind keine Versicherungen eingeschlossen. Wir raten zum Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, beziehungsweise zum Abschluss eines Versicherungspaketes.

Impfbestimmungen / Gesundheitsvorsorge
Für Kanada sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen werden bei der Einreise nach Kanada und in das Land Vereinigte Staaten von Amerika empfohlen:
- Impfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder Exposition
- Meningokokken-Krankheit (B), bei Langzeitaufenthalten, besonderer Exposition oder unter 25 Jahren
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Die Angaben sind in Abhängigkeit von dem individuellen Gesundheitszustandes des Reisenden zu sehen. Die aufgezeigten Informationen ersetzen keine vorherige eingehende medizinische Beratung durch einen Arzt / Tropenmediziner. (Für eintretende Schäden, die Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Haftung übernommen).

Hotelkategorien: (unsere Eigenbewertung)
Kat. 3: Hotel der guten Mittelklasse mit zweckmäßiger Ausstattung.

Flugsicherheitsgebühren, -steuern und Kerosinzuschlag entsprechen dem u.g. Stand. Wir behalten uns vor, Erhöhungen bis zum Reiseantritt in Rechnung zu stellen.

Stand: Dezember 2018, Änderungen vorbehalten.


Klimatabelle Toronto:

Monat:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Temp. °C max.
6
8
11
14
18
22
23
23
19
14
10
7
Temp. °C min.
1
0
3
5
8
11
12
11
10
7
4
2
Wassertemp. °C
9
8
8
9
11
13
14
15
13
12
11
8
Sonnenstd. pro Tag
2
3
4
6
7
7
10
8
6
4
2
1

Zum Seitenanfang

Niagara Fälle

Wachablösung in Ottawa

So wohnen Sie:

Zum Seitenanfang

Termine / Preise / Leistungen:

Wählen Sie Ihren Reisetermin aus:

Unterkünfte und Zuschläge p.P.:

Unterkunft / Belegung mit Zuschlag ab
Doppelzimmer 2 Pers.  -
Einzelzimmer 1 Pers.  700,- €

 

PDF-Downloads:

Reiseprospekt

Anmeldeformular

Wichtige Reiseinformationen

Reisebedingungen, Datenschutz, Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach §651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

ELVIA-Reiseschutz-Versicherungen der Allianz für Einzelreisen


Im Reisepreis bereits enthalten:

Reiseprogramm lt. Ausschreibung
Rail & Fly: Zug zum Flughafen u. zurück inkl. ICE-Berechtigung (2. Klasse)
Flug von Deutschland nach Montreal und zurück in der Economy Class
Flugabhängige Steuern und Gebühren
Transfers im Zielgebiet lt. Programm
7 x Übernachtung in guten Mittelklassehotels
7 x Frühstück
Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf
Besichtigungen laut Reiseprogramm
Deutschsprachige Reiseleitung ab Montreal bis Toronto
Reiseliteratur

Mindestteilnehmerzahl: 28 Personen.

Nicht im Reisepreis eingeschlossen und nur vorab buchbar:

Zusatzflug Quebec-City ab/bis Montreal
98,- € p.P.
Zusatzausflug Auffahrt CN Tower Toronto inkl. Reiseleitung
49,- € p.P.
Besorgung der Einreisegenehmigung eTA nach Kanada inkl. Gebühr
35,- € p.P.
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben bei gleichem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten. Es gelten unsere allgemeinen Reisebedingungen. Zwischenverkauf bis zur verbindlichen Buchungsbestätigung bei allen Reisen vorbehalten.

Ihr Kontakt zu uns:

Telefonisch

per e-Mail

Hausanschrift



Stuttgarter Zeitung Verlagsgesellschaft mbH
Plieninger Straße 150, 70567 Stuttgart
Telefon: 0711 – 7205 1181  · E-Mail: stz-leserreisen@globalis.de

© 2008 - 2019: GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH · Uferstraße 24 · 61137 Schöneck - DE