Um Ihnen ein angenehmes Online-Angebot zu bieten, setzen wir Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (mehr dazu) .
Cookie-Entscheidung widerrufen

9 Tage Flussreise

Flussreise - 9-tägige Weihnachtsreise: Mit MS Joy auf Rhein und Main

Die Alte Oper in Frankfurt

Die luxuriöse MS Joy lädt zur Weihnachtsreise auf Rhein und Main
Kulinarik auf hohem Niveau: Vollpension an Bord
Weihnachtliches Bord- und Ausflugsprogramm inklusive
Adventliche Weinprobe im Brentanohaus im Weingut Allendorf
Stimmungsvolle Programmgestaltung an Bord
Weihnachten für alle Sinne und nicht allein !
Zusammen mit Ihnen machen wir die Festtage an Bord der MS Joy zu einer echten Erlebnisreise. Besinnlich dort wo es hingehört, rauschend durch die heilige Nacht und immer mit viel Stil und einem wirklich ausgesuchtem Weihnachtsprogramm. Weihnachten für alle Sinne und nicht allein - das ist unser Versprechen an Ihre Festtagsreise!

Weihnachten an Bord der MS Joy verspricht im wahrsten Sinne des Schiffsnamens ein echtes Vergnügen zu werden. Bereits bei der Einschiffung in Köln erwartet die Joy ihre Gäste mit ihrem weihnachtlichen Ambiente. Wunderschön geschmückt ist die Joy unser Domizil für die Festtage. Aber auch der Reiseverlauf passt sich der Weihnachtszeit mit ihrem besonderen Flair entsprechend an. Stadt, Land, Fluss stehen im Dreiklang der Weihnachtszeit und jedes Ziel unserer Flussreise verspricht neben schönen Stadtrundgängen auch das besondere Flair der Weihnachtszeit.

An Bord möchten wir Ihnen die Tage so angenehm und schön wie möglich gestalten. Weihnachtliche Programme dort wo es hinpasst, aber auch andere, winterliche Aspekte kommen nicht zu kurz. Hierzu zählen Lesungen an Bord, ein der Jahreszeit angepasstes Bordprogramm mit vielen Highlights und ja, auch eine Bescherung am Heiligen Abend. Lassen Sie sich überraschen, auch Sie werden beschenkt. Wie all dies funktioniert entnehmen Sie bitte diesem Reiseprogramm!

Ihr weihnachtliches Zuhause: die exklusive MS Joy
Das Luxusschiff der Schweizer Reederei Scylla erwartet Sie zur Einschiffung in Köln. Auf drei Decks verfügt die Joy über insgesamt 76 komfortable Kabinen und Suiten. Auf dem Smaragddeck überzeugen vor allen Dingen die Loftsuiten. Über zwei Ebenen sind diese ca. 18 m² großen Suiten ein echte Schiffsinnovation. Auf dem Rubindeck überzeugen die Juniorsuiten mit 21 m² und einem französischen Balkon, auf dem Diamantdeck sind die 22 Mastersuiten mit ihren 26 m² Wohnfläche mit zwei französischen Balkonen sowie einem begehbaren Kleiderschrank das Maß aller Dinge. Auch der Gastronomie-Bereich mit zwei Restaurants, einer großen Panorama-Lounge-Bar und dem großzügigen Sonnendeck mit Lounge-Bestuhlung lassen keine Wünsche offen. Zu den Mahlzeiten verwöhnt Sie die Crew mit einer exquisiten Speisenfolge mit zahlreichen Wahlmöglichkeiten und einem Frühstück als Etageren-Buffet direkt an Ihrem Platz. Oder aber Sie wählen an ausgesuchten Abenden das A-la-Carte-Bistro Artur’s im Heck des Schiffs auf Deck 3. Dort verwöhnt man Sie mittags wie abends mit gegrillten Spezialitäten und kleinen Snacks!

Reiseverlauf:
Köln - Oestrich-Winkel - Mainz - Frankfurt - Miltenberg - Würzburg - Werthein - Aschaffenburg - Bingen - Mittelrheintal - Koblenz - Köln

Fachwerkromantik in Frankfurt

1. Tag, Sonntag, 20.12.2020: Anreise nach Köln - Einschiffung

Abfahrt in Köln: 17:00 Uhr

Am vierten Advent erwartet Sie die MS Joy zur Einschiffung im Kölner Rheinhafen. Nachdem Sie sich in Ihrer Kabine bzw. Suite eingerichtet haben, begrüßt Sie die Schiffsleitung mit Kapitän, Kreuzfahrtleiter und Hotelmanager in der Panorama-Loungebar. Neben einigen Sicherheitshinweisen erfahren Sie alles über das Leben an Bord und viel Wissenswertes zu der vor uns liegenden Weihnachtsreise. Danach erwartet Sie Küche und Service der MS Joy und freut sich darauf, Sie zum ersten Mal mit einem Adventsmenü verwöhnen zu dürfen. Guten Appetit !

Zum Seitenanfang

Mittelrheintal im Winter

2. Tag, Montag, 21.12.2020: Oestrich-Winkel - Mainz

Ankunft in Oestrich-Winkel: 10:00 Uhr
Abfahrt in Oestrich-Winkel: 16:00 Uhr
Ankunft in Mainz: 18:00 Uhr
Abfahrt in Mainz: 23:50 Uhr

Während des Vormittags erreichen wir Oestrich-Winkel. Nach dem Mittagessen laden wir zu einer Weinverkostung in das VDP.Weingut Allendorf. Max Schönleber, der Winzer in dritter Generation, gehört zu den „Jungen Wilden“ unter den Rheingau-Winzern. Seine VDP.Prädikatsweine sind weit über die Region bekannt und es macht ihm sichtlich Freude, über den Weinanbau und seine Weine zu sprechen. Das Bretano-Haus, welches seine Familie betreibt, war schon Wohnsitz des jungen Goethe und liegt umgeben von familieneigenen Weinbergen.

Zum Seitenanfang

Der Dom zu Mainz

3. Tag, Dienstag, 22.12.2020: Frankfurt

Ankunft in Frankfurt: 05:30 Uhr
Abfahrt in Frankfurt: 22:00 Uhr

Die hessische Metropole Frankfurt ist unser heutiges Tagesziel. Für den Morgen laden wir zu einer ausführlichen Stadtrundfahrt durch die Bankenmetropole ein. Höhepunkt ist die Auffahrt auf den Maintower, von wo aus Sie eine hervorragende Sicht weit über Frankfurt hinaus haben können. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Falls noch nicht geschehen eine gute Gelegenheit ein Weihnachtsgeschenk im Wert von ca. 20,- Euro für einen Ihrer Mitreisenden zu besorgen. Rund um den Frankfurter Römer gibt es mehr als ausreichend Gelegenheit dazu.

Zum Seitenanfang

Max Schönleber und Ulrich Allendorf

4. Tag, Mittwoch, 23.12.2020: Miltenberg

Ankunft in Miltenberg: 13:00 Uhr
Abfahrt in Miltenberg: 19:00 Uhr

Genießen Sie zunächst einen winterlichen Flussmorgen an Bord der MS Joy. Mit einem guten Buch in Ihrer gemütlichen Suite oder aber gut eingepackt auf dem Sonnendeck zieht die Landschaft und so manche Schleuse an Ihnen vorbei. Am Nachmittag erreichen wir Miltenberg, wo wir Sie zu einem gemütlichen Stadtrundgang einladen. Abends an Bord freut sich die Crew der Joy auf einen gemütlichen Vorweihnachtsabend in Restaurant und Lounge-Bar.

Zum Seitenanfang

Weihnachtlich geschmücktes Mainz

5. Tag, Donnerstag, 24.12.2020: Würzburg

Ankunft in Würzburg: 13:00 Uhr
Abfahrt in Würzburg: 23:00 Uhr

Auch heute gehen wir es gemütlich an und Sie haben nochmals die Gelegenheit die vorbeiziehende Landschaft zu genießen. Mittags erreichen wir Würzburg und unternehmen gemeinsam einen Stadtrundgang. Den Heilig Abend beginnen wir dann mit einem schönen Abendessen und den Klassikern der Heiligabend-Küche. Danach freut sich die Crew darauf gemeinsam mit Ihnen Weihnachten zu feiern. Mit Bescherung und allem was dazu gehört verbringen wir schöne Stunden in der weihnachtlich geschmückten Loungebar. Wer dem Weihnachtsrummel entfliehen möchte, ist in unserem Bistro Arthur gut aufgehoben. Auch hier verwöhnt Sie die Küche mit einem schönen Menü, weitere Weihnachtsunterhaltung ist hier an diesem Abend nicht vorgesehen.

Zum Seitenanfang

Gemütliche Stimmung an Bord

6. Tag, Freitag, 25.12.2020: Wertheim

Ankunft in Wertheim: 14:30 Uhr
Abfahrt in Wertheim: 20:30 Uhr

Mit einem gemütlichen Frühstück starten wir in den Tag. Am frühen Nachmittag erreichen wir Wertheim und Sie haben die Möglichkeit zu einem individuellen Spaziergang durch die kleine fränkische Stadt. Am Abend verwöhnen wir Sie dann mit einem großen Weihnachtsessen an Bord der MS Joy.

Zum Seitenanfang

Würzburg

7. Tag, Samstag, 26.12.2020: Aschaffenburg

Ankunft in Aschaffenburg: 08:30 Uhr
Abfahrt in Aschaffenburg: 14:30 Uhr

Am Vormittag Stadtrundgang durch Aschaffenburg. Freuen Sie sich auf viele Sehenswürdigkeiten rund um das Stadtschloss. Den Nachmitag können Sie dann nochmals während einer schönen Flussfahrt auf dem Main oder aber gemeinsam mit Ihren Mitreisenden in der Loungebar genießen. Auch heute freut sich Küche und Service auf ein weihnachtliches Abendessen mit Ihnen.

Zum Seitenanfang

Der Mäuseturm bei Bingen

8. Tag, Sonntag, 27.12.2020: Bingen - Passage Mittelrheintal mit Loreley-Strecke - Koblenz

Ankunft in Bingen: 05:30 Uhr
Abfahrt in Bingen: 11:30 Uhr
Ankunft in Koblenz: 15:30 Uhr
Abfahrt in Koblenz: 21:00 Uhr

Am Morgen liegen wir in Bingen. Auch hier laden wir Sie zu einem Stadtrundgang durch die Stadt am Rhein ein. Nachmittags dann ein weiterer Höhepunkt, die Mittelrhein-Passage. Gut kommentiert erfahren Sie vieles über die unzähligen Mythen und Sagen sowie die Burgen an beiden Uferseiten. Zum Farewell-Dinner am Abend bietet die Küche noch einmal das Beste auf. Freuen Sie sich auf einen genussreichen Abschied Ihrer Weihnachtsreise an Bord der MS Joy.

Zum Seitenanfang

Mystisches Mittelrheintal

9. Tag, Montag, 28.12.2020: Köln - Ausschiffung

Ankunft in Köln: 02:00 Uhr

Nach dem Frühstück endet Ihre Weihnachtsreise mit der Ausschiffung in Köln. Schön das Sie unsere Gäste waren.

---

Alle angebenden Uhrzeiten sind als Richtzeiten zu betrachten.

Zum Seitenanfang

Schloss Johannisburg in Aschaffenburg

Weihnachten ohne Trubel:

Wir freuen uns sehr auf die Weihnachtszeit mit Ihnen an Bord der MS Joy und sind bemüht, Ihnen eine wunderschöne Weihnacht 2020 zu bereiten. Gleichzeitig respektieren wir selbstverständlich auch, wenn Sie hin und wieder mehr Ruhe suchen und dem Weihnachtstrubel entfliehen möchten. Unser Bistro-Restaurant ist hier Ihre beste Anlaufadresse. Ganz ohne Weihnachtsstress können Sie hier Ihre Mahlzeiten und Ihre Zeit jederzeit genießen!

Zum Seitenanfang

Festung Marienberg in Würzburg

Reisen zu Corona-Zeiten:

Wir achten auf die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir während der Reise auf ein striktes Gesundheits-Management zu Ihrem Wohle und dem Schutz der Crew achten. Hierzu gehören ein umfangreiches Desinfektions-Programm und einige Verhaltensregeln, welche wir Ihnen bei der Einschiffung näherbringen. Kein Grund zur Sorge, ganz im Gegenteil: es macht das Reisen für uns alle sicher und zum Vergnügen! Detaillierte Informationen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Zum Seitenanfang

Änderungen der Programmabfolge vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Programmänderungen wegen Hoch- oder Niederwasserständen auf den für die Durchführung des Programms maßgeblichen Gewässern, ebenso Schiffsdefekte ohne Verschulden der Reederei und Schleusendefekte auf der Schifffahrtsroute sind vorbehalten. Die Reederei wird nach Möglichkeit den Passagieren ein Alternativprogramm anbieten, wobei Unterkunft und Verpflegung an Bord zu erfolgen hat. Vorbehalten bleiben die Bestätigungen der Liegeplätze durch die Hafenbehörden. Die Reederei wird bei der Absage nach Möglichkeit einen gleichwertigen Alternativ-Liegeplatz bestellen.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Flussschiffe nicht mit Hochseekreuzfahrtschiffen zu vergleichen sind. Je nach Lage Ihrer Kabine kann es möglich sein, dass Sie Motorengeräusche Ihres Schiffes hören werden. An manchen Anlegestellen liegen mehrere Schiffe nebeneinander, so dass die Sicht behindert ist bzw. mit Geräuschbelästigung gerechnet werden muss.

Reisedokumente für deutsche Staatsbürger:
Das Mitführen eines gültigen Reisepasses oder Personalausweises ist Pflicht.

Informationen zu Einreise- und Impfbestimmungen für Bürger anderer Staaten fordern Sie bitte vor Buchung bei Ihrer Buchungsstelle an. Hierzu ist die Angabe der Nationalität erforderlich.

Eingeschränkte Mobilität / Barrierefreiheit:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte sprechen Sie uns auf Ihre Bedürfnisse an.

Reisebedingungen:
Für diese Reise gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Reiseveranstalters. Bis 30 Tage vor Reiseantritt kann diese Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, oder aus sonstigen, vom Veranstalter nicht zu vertretenden Gründen, abgesagt werden. Die eingezahlten Beträge werden voll erstattet. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen. Die zur Buchungsabwicklung erforderliche Datenspeicherung erfolgt bei der GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH, 61137 Schöneck.

Sicherungsschein:
Der Veranstalter-Sicherungsschein laut § 651 BGB kommt von der R+V Versicherung.

Reiseversicherungen:
In Ihrem Reisepreis sind keine Versicherungen eingeschlossen. Wir raten zum Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, beziehungsweise zum Abschluss eines Versicherungspaketes.

Bordwährung: Euro, Barzahlung, Kreditkarte, EC-Karte

Kleidung an Bord:
Sportliche, bequeme Kleidung ist tagsüber angebracht sowie eine warme Jacke für den Aufenthalt an Deck. Es besteht keine Kleiderordnung, jedoch sind Shorts, Badesachen o.ä. im Restaurant nicht erwünscht. Am Silvesterabend kleiden sich die Gäste eher feierlich: d.h. Herren dunkler Anzug und Damen Abendkleid, das aber nicht lang sein muss.

Impfvorschriften:
Für diese Reise sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Masern: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Die Angaben sind in Abhängigkeit von dem individuellen Gesundheitszustandes des Reisenden zu sehen. Die aufgezeigten Informationen ersetzen keine vorherige eingehende medizinische Beratung durch einen Arzt / Tropenmediziner. (Für eintretende Schäden, die Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Haftung übernommen).

Kleidung an Bord
Sportliche, bequeme Kleidung ist tagsüber angebracht sowie eine warme Jacke für den Aufenthalt an Deck. Es besteht keine Kleiderordnung, jedoch sind Shorts, Badesachen o.ä. im Restaurant nicht erwünscht. Am Weihnachtsabend eher feierlich: d.h. Herren dunkler Anzug und Damen Abendkleid, das aber nicht lang sein muss.

Schiffskategorie (unsere Eigenbewertung):
Modernes First-Class-Schiff mit luxuriöser Ausstattung.

Hafengebühren, -steuern und Treibstoffzuschlag entsprechen dem u.g. Stand. Wir behalten uns vor, Erhöhungen bis zum Reiseantritt in Rechnung zu stellen

Stand: Oktober 2020, Änderungen vorbehalten.


Klimatabelle Frankfurt:

Monat:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Temp. °C max.
3
5
10
14
19
22
24
24
20
14
8
4
Temp. °C min.
-2
-2
1
4
8
11
13
13
10
6
2
-1
Wassertemp. °C
Sonnenstd. pro Tag
2
3
4
6
7
7
7
7
6
4
2
1

Zum Seitenanfang

Kabinenbeispiel

Junior Suite mit franz. Balkon

So wohnen Sie:

Ihr Zuhause auf Rhein und Main: die exklusive MS Joy

Das passende Ambiente für unsere Silvesterreise ist sicherlich die MS Joy. Das Schiff bietet auf 135 Metern Platz für 142 Gäste und besticht durch seine elegante Ausstattung sowie durch großzügige Kabinen und Suiten. Größtenteils handelt es sich hierbei um Suiten (auf dem Rubindeck 22m² groß) oder Mastersuiten (auf dem Diamantdeck mit 26m² Größe). Ein Lift verbindet die einzelnen Decks. Die Panorama Bar lädt zum Verweilen ein und im Restaurant verwöhnt Sie die Crew mit exquisiten Speisen und einem charmanten Service. Das große Silvester-Galadinner und unser Neujahrsbrunch runden diese kulinarischen Erlebnisse ab. Und unsere GLOBALIS-Silvesterfeier lässt das alte Jahr entspannt ausklingen!

Für Flusskreuzfahrtschiffe gibt es keine regulierte Klassifizierung. Die MS Joy wird von der Schweizer Reederei Scylla als 6-Sterne-Schiff deklariert. Das beruht auf der höherwertigen Ausstattung im Vergleich zu gängigen 5-Sterne-Schiffen sowie der hohen Suiten-Anzahl. Trotz der eleganten Ausstattung ist das Publikum sportlich-leger gekleidet. Am Silvesterabend eher feierlich: d.h. Herren dunkler Anzug und Damen Abendkleid, das aber nicht lang sein muss.

Der erste Blick in die Kabinen beeindruckt: keine winzigen Bullaugen-Fenster und Mini-Nasszellen, sondern schwimmende Suiten und Lofts mit bodentiefen Fenstern, begehbarem Kleiderschrank und großzügigen Bädern. Sogar Sauna, Dampfbad und Fitnessgeräte finden sich an Bord. Alle Kabinen sind Außenkabinen, ausgestattet mit Flat-Screen-TV, Minibar, Safe, Haartrockner, Klimaanlage, Dusche und WC. Die Kabinen auf dem Diamant- und dem Rubindeck verfügen über französische Balkone.

Baujahr: 2016
Länge: 135 m
Breite: 11.45 m
Tiefgang: 1.60 m
Besatzung: 42 Personen
Passagiere: max. 142 Personen
Stromspannung: 220 Volt
Flagge: Schweiz

Großzügige Eleganz an Bord

MS JOY

Zum Seitenanfang

Termine / Preise / Leistungen:

Kostenlose Busanreise zum Schiff und zurück für Leser unserer Zeitung

Wählen Sie Ihren Reisetermin aus:

So, 20.12. - Mo, 28.12.20 · Reisepreis p.P. ab: 999,- €  
Flusskreuzfahrt ab Köln (Hafen)

Unterkünfte und Zuschläge p.P.:

Unterkunft / Belegung mit Zuschlag ab
Aussenkabine Smaragd-Deck 2 Pers.  -
Aussenkabine Smaragd-Deck zur Alleinbenutzung 1 Pers.  -
Loftsuite Smaragddeck 2 Pers.  100,- €
Minisuite Rubindeck / Diamantdeck 2 Pers.  200,- €
Juniorsuite Rubindeck 2 Pers.  300,- €
Juniorsuite Rubindeck zur Alleinbenutzung 1 Pers.  300,- €
Mastersuite Diamantdeck 2 Pers.  500,- €

 

PDF-Downloads:

Reiseprospekt

Anmeldeformular

Wichtige Reiseinformationen

Schiffsbeschreibung der Reederei

Reisebedingungen, Datenschutz, Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach §651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

ELVIA-Reiseschutz-Versicherungen der Allianz für Einzelreisen

GLOBALIS-Corona-Reiseschutz


Im Reisepreis bereits enthalten:

Reiseprogramm lt. Ausschreibung
8 x Übernachtung auf MS Joy in der gebuchten Kabinenkategorie
Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen und Schleusengebühren
Willkommenscocktail
Vollpension an Bord der MS Joy, beginnend mit dem Abendessen am ersten Tag und endend mit dem Frühstück am letzten Tag der Reise. Neben Frühstück, Mittag- und Abendessen erwartet Sie je nach Programm Kaffee & Kuchen am Nachmittag oder ein Mitternachtssnack
MS Joy-Weihnachtsbescherung an Heiligabend
Weihnachts-Gala-Dinner am 25. Dezember
Alle im Programm genannten Ausflüge und Stadtrundgänge
Adventliche Weinprobe im Brentanohaus in Oestrich-Winkel im Weingut Allendorf
Umfangreiches Bordprogramm und Weihnachtsgestaltung lt. Programm
Benutzung der Bordeinrichtungen
Bordreiseleitung
Gesundheitsmanagement und aktuelles Hygieneprogramm
Reiseliteratur
GLOBALIS-Corona-Reiseschutz: Reiseabbruch-Versicherung bei epidemischen oder pandemischen Erkrankungen wie COVID-19, Reise-Assistance, Reise-Auslandskrankenversicherung, Kranken-Rücktransport In- und Ausland

Mindestteilnehmerzahl für das gesamte Schiff: 110 vollzahlende Reisegäste

Auf Wunsch zusätzlich vorab buchbar:

Busanreise von Stuttgart zum Schiff und zurück - kostenlos für Leser unserer Zeitung (Wert 99 Euro)

Nicht im Reisepreis eingeschlossen:

Individuelle Anreise nach Köln und zurück
Getränke und Trinkgelder an Bord
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben bei gleichem Leistungsumfang ausdrücklich vorbehalten. Es gelten unsere allgemeinen Reisebedingungen. Zwischenverkauf bis zur verbindlichen Buchungsbestätigung bei allen Reisen vorbehalten.

Stuttgarter Zeitung Verlagsgesellschaft mbH
Plieninger Straße 150, 70567 Stuttgart
Telefon: 0711 – 7205 1180  · E-Mail: stn-leserreisen@globalis.de

© 2008 - 2020: GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH · Uferstraße 24 · 61137 Schöneck - DE