Griechenland - Athen und Makedonien: Einzigartige Schätze der klassischen Antike

  • Ihr Reiseziel
  • Reiseprogramm
  • Preise + Leistungen
  • Wichtige Reiseinfos
  • Reise online buchen

Das Panathinaische Stadion


8 Tage Rundreise mit Hotelwechsel

Reisetermin:
25.09.2018 - 02.10.2018

Flug ab/an:
Friedrichshafen

ab € 1495.- p.P.

Sie fliegen mit:


HOME

 

Die Akropolis in Athen

• Idealer Reiseverlauf durch Gabelflüge nach Athen und zurück von Thessaloniki

• Ausgewählte 4-Sterne-Strandhotels an der attischen Küste nahe Athen und an der olympischen Riviera

• Umfangreiches Programm mit kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten

• Delphi: mehr als ein Orakel, lassen Sie sich überraschen!

• UNESCO Weltkulturerbe: Akropolis, Epidaurus, Mykene, Delphi, Meteora, Vergina

• Entspannende Kombination von hochinteressanten Ausflügen mit komfortablen Strandhotels


  Stationen Ihrer Reise: 

Athen - Kap Sounion - Epidaurus - Mykene - Delphi - Olympische Riviera - Meteora-Klöster - Vergina - Berg Olymp

Eine Reise nach Griechenland ist eine Reise zu den Wurzeln der klassischen Antike. Eine unermessliche Fülle antiker Kunstschätze, mächtige Säulentempel und Amphitheater, geschichtsträchtige Orte wie Delphi und natürlich Athen mit der berühmten Akropolis – das griechische Festland ist ein riesiges Freiluftmuseum der Archäologie. Auf dieser Reise lernen Sie die Höhepunkte dieser kulturellen Schatzkammer kennen - aber nicht nur das. Eine üppige Blütenpracht, bunte Wiesen mit Mohn, Margeriten und Malven, Gebirgsketten über fruchtbaren Ebenen und der Duft von unzähligen Olivenhainen machen die Ausflugsfahrten zu einem echten Erlebnis. Genießen Sie die herzliche, gastfreundliche Atmosphäre und die entspannte, mediterrane Lebensart in einem der schönsten Urlaubsländer Europas.


NACH OBEN

 

Akropolis in Athen

In der Plaka von Athen

Grabmal des Unbekannten Soldaten


Klicken Sie auf die Bilder, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Kap Sunion

Das Amphitheater in Epidaurus

Der Apollon-Tempel in Delphi

Schatzhaus der Athener in Delphi

Meteora-Klöster

Ikonen in den Meteoraklöstern

Die olympische Riviera

Frische griechische Leckereien

Akropolis in Athen

In der Plaka von Athen

Grabmal des Unbekannten Soldaten

Das Panathinaische Stadion


HOME

 

Ihr Reiseprogramm im Detail:

1. Tag: Flug nach Athen

Am Flughafen in Athen erwartet Sie Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung. Anschließend fahren Sie zu Ihrem Strandhotel an der Attischen Küste nahe Athen.

2. Tag: Ganztagesausflug Stadtbesichtigung Athen und Akropolis

Athen, Wiege der Demokratie und der Kultur, aufregende Mischung aus orientalischem Basar und Weltstadtflair. Während einer Stadtrundfahrt erschließen Sie sich heute die griechische Hauptstadt. Sie erleben die Plaka, das weltberühmte Altstadtviertel mit seinen schmalen Gassen und Treppen, zahllosen Läden und Lädchen. Sie sehen u.a. die Akademie, die Nationalbibliothek, das Parlamentsgebäude mit dem gut bewachten „Grabmal des Unbekannten Soldaten“ am Syndagma-Platz, den Zeus-Tempel und den Hadriansbogen. Athen hat sich in den letzten Jahren auf vielfältige Weise gewandelt. Der Bau der U-Bahn hat nicht nur zur Entspannung der Verkehrssituation beigetragen, sondern durch die notwendigen Bauarbeiten viele neu und hochinteressante Fundstücke aus der griechischen Antike ans Tageslicht gebracht. Die Entdeckungen wurden harmonisch in den jeweiligen U-Bahn-Stationen ausgestellt und so in den oft hektischen Alltag einer Weltstadt integriert. Ebenso ein Schmuckstück aus der neuesten Zeit ist das moderne Akropolis-Museum zu Fuße des Wahrzeichens der Stadt. Diese hochaktuelle Architektur beheimatet die schönsten Relikte aus der Hochzeit hellenischer Kultur. Rückfahrt in Ihr Strandhotel nahe Athen und Übernachtung.

3. Tag: Piraeus und Kap Sounion

Am späten Vormittag geht es nach Piräus, einem der grössten Häfen des Mittelmeers mit seinem Jachthafen Mikrolimano. Ein Spaziergang entlang der Promenade mit Blick auf die grossen und kleinen Schiffe aus aller Welt wird Ihnen lange in Erinnerung bleiben. Entlang der attischen Küste geht es weiter zum Kap Sounion, wo wir rechtzeitig zum Sonnenuntergang sein werden. 60 Meter über den steilen Klippen erhebt sich der weltbekannte Poseidon Tempel, dessen weisser Marmor im Licht der untergehenden Sonne zu glühen scheint.

4. Tag: zur freien Verfügung - Zusatzausflug Epidaurus und Mykene

Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur Verfügung oder zum Geniessen am Strand Ihres Hotels. Oder buchen Sie unseren Zusatzausflug in die Welt der Antike:

Zusatzausflug Epidaurus und Mykene:
Wir passieren den Kanal von Korinth und erreichen „die Insel“ Peloponnes. Hier erwartet Sie das weltberühmte Asklepios-Heiligtum von Epidaurus (UNESCO-Weltkulturerbe), eines der wichtigsten Zentren antiker Heilkunst. Als Hauptattraktion fasziniert das kolossale Amphitheater - als akustisches Wunderwerk überrascht es so manchen Kenner, insbesondere Pavarotti liebte den dort weltweit einmaligen Klang. In puncto Erhaltungszustand und Berühmtheit wird man in ganz Griechenland nichts Vergleichbares finden. In einem kleinen Museum werden die „alten Tage“ von Epidaurus wieder eindrucksvoll zum Leben erweckt. Mythologien und Mysterien begegnen Ihnen in der sagenumwobenen Ausgrabungsstätte Mykene (UNESCO-Weltkulturerbe). Wandeln Sie auf den Spuren des weltberühmten Archäologen Heinrich Schliemann - nur durch die Beschreibung Homers gelang ihm die sensationelle Wiederentdeckung dieses architektonischen Wunderwerkes.

5. Tag: Delphi - Olympische Riviera

Die Fahrt führt über Thiva und Livadia nach Delphi, der berühmtesten Orakelstätte der Antike, die seinerzeit auch „Nabel der Welt“ genannt wurde. Die wildromantische Umgebung machte schon in der Antike auf die Besucher einen großen Eindruck. Über Tausende von Kilometern pilgerten Fürsten und Könige nach Delphi, um den Rat des unfehlbaren Orakels einzuholen. Mehr als 800 Jahre lang entschied es über Krieg und Frieden, über Leben und Tod. Das kleine Museum von Delphi lohnt auf jeden Fall einen Besuch und ist für Sie inklusive. Weiter geht die Fahrt Richtung Norden über den Brallos-Pass, der das Parnass-Gebirge durchfährt und durch die fruchtbaren Ebenen Thessaliens zur Olympischen Riviera. Übernachtung an der Olympischen Riviera.

6. Tag: Ganztagesausflug zu den Meteora-Klöstern

Nach dem Frühstück brechen Sie zu den wohl außergewöhnlichsten erhaltenen Bauten Griechenlands aus byzantinischer Zeit auf, den Meteora-Klöstern. Zunächst geht es ins Herz des Landes und durch die Region Thessalien nach Kalambaka. Steile Felsen erheben sich über das Tal des Pinios, und dort oben thronen sie: sechs byzantinische Klöster, auch „schwebende Klöster“ genannt, zu Beginn des 14. Jahrhunderts entstanden und einst nur mit Strickleitern zu erklimmen. Zwei der mittelalterlichen Klöster voller großartiger Kunstschätze (bitte Kleidervorschrift beachten) werden Sie selbst besuchen. Beeindruckend sind die großen Sammlungen wertvoller byzantinischer Fresken, Ikonen und Schnitzereien. Sie haben die Möglichkeit am Fuße der Meteora-Felsen die Stadt Kalambaka zu besichtigen, Gelegenheit zum Mittagessen in der Umgebung. Auf der Rückfahrt zu Ihrem Hotel findet noch einmal eine kurze Kaffeepause statt.

7. Tag: zur freien Verfügung - Zusatzausflug Vergina mit Besuch in Litochoro-Olymp

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps für weitere Unternehmungen. Oder Sie buchen vor Ort den

Zusatzausflug Vergina - Alexander der Grosse mit Besuch in Litochoro am Olymp
Unternehmen Sie eine Zeitreise in die griechische Antike und besuchen Sie nach Tut Ench Amun und den Steinernen Soldaten von China, die drittgrößte archäologische Entdeckung des Jahrhunderts. Vergina war die erste Hauptstadt der Makedonier und ist für Griechenland ein Nationalheiligtum. Die dort freigelegten und bis heute einzigen, ungeplünderten Königsgräber sind inzwischen weithin bekannt und bezeugen das hohe kulturelle Niveau des makedonischen Reiches während der Regierungszeit Philipps II. und Alexander des Grossen. Das glanzvolle Bild des wahrhaft königlichen Reichtums des makedonischen Reiches wird auch bei den Waffen deutlich. Alle Funde sind Werke bewundernswerter handwerklicher Arbeit und hervorragender Kunst. Nach unserem Ausflug in die Antike fahren Sie zurück an den Olymp nach Litochoro, ein malerisches Bergdorf am Fuße des Olymps gelegen. Im Hintergrund bildet das Bergmassiv des Olymps eine beeindruckende Kulisse. Zeit zur freien Verfügung und zu Bummeln durch das Dorf, sowie Gelegenheit zum Mittagessen. Am Nachmittag Rückfahrt ins Hotel.

8. Tag: Rückflug nach Deutschland

Heute findet die Reise durch Griechenland ihr Ende. Mit vielen Eindrücken kehren Sie nach Deutschland zurück.

Stand Reiseprogramm: 23.08.2017

NACH OBEN

 

8 Tage Rundreise mit Hotelwechsel

Reisetermin:
25.09.2018 - 02.10.2018

Flug ab/an:
Friedrichshafen

ab € 1495.- p.P.

Sie fliegen mit:


Klicken Sie auf die Bilder, um eine größere Ansicht zu erhalten.


Meteora-Kloster

Die Landschaft bei Kalambaka

Delphi, Schatzhaus der Athener

 

Das Panathinaische Stadion


8 Tage Rundreise mit Hotelwechsel

Reisetermin:
25.09.2018 - 02.10.2018

Flug ab/an:
Friedrichshafen

ab € 1495.- p.P.

Sie fliegen mit:


HOME

 
Unterkunft und Reisepreise p.P.:
Belegung:
Basispreis:
Zuschlag:
Reisepreis
Doppelzimmer
2 Pers. 
1.495,- €
-
1.495,- €
Einzelzimmer
1 Pers. 
295,- €
1.790,- €


Im Reisepreis bereits enthalten:

•  Bustransfer Vorarlberg - Abflughafen - Vorarlberg
•  Flug nach Athen und zurück von Thessaloniki
•  Flugabhängige Steuern und Gebühren
•  Sämtliche Transfers im Zielgebiet lt. Programm
•  4 x Übernachtung in ausgewählten komfortablen 4-Sterne-Strandhotels an der attischen Küste nahe Athen
•  3 x Übernachtung in ausgewählten komfortablen 4-Sterne-Strandhotels an der Olympischen Riviera
•  7 x Buffetfrühstück
•  7 x Abendessen (Buffet)
•  Rundreise und Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder lt. Programm:
• Ganztagesausflug Stadtbesichtigung Athen mit Akropolis
• Halbtagesausflug Kap Sounion
• Besichtigung von Delphi
• Ganztagesausflug zu den Meteora-Klöstern
•  Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
•  Reiseliteratur


Nicht im Reisepreis eingeschlossen und nur vor Ort buch- bzw. zahlbar:

•   Zusatzausflug Epidaurus und Mykene
96,- € p.P.
•   Zusatzausflug: Vergina mit Besuch in Litochoro-Olymp
65,- € p.P.

 

Reiseversicherungen:

Reiseversicherungen sind nicht obligatorisch eingeschlossen. Sie erhalten mit der Reisebestätigung jedoch die Möglichkeit zum Direktabschluss eines Reiseversicherungs-Schutz.


NACH OBEN | Zwischenverkauf bei allen Reisen vorbehalten.

 

Klicken Sie auf die Bilder, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Meteora-Kloster

Die Landschaft bei Kalambaka

Delphi, Schatzhaus der Athener

 

 

Grabmal des Unbekannten Soldaten


8 Tage Rundreise mit Hotelwechsel

Reisetermin:
25.09.2018 - 02.10.2018

Flug ab/an:
Friedrichshafen

ab € 1495.- p.P.

Sie fliegen mit:


HOME

 

Wichtige Informationen zu Ihrer Reise:

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso wie eine Änderung der ursprünglich vorgesehenen Fluggesellschaft. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Aus technischen oder flugplanbedingten Gründen kann bei allen Flügen eine Zwischenlandung erforderlich sein.

Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten.

Diese Reise findet bei gleichen Leistungen auch mit umgekehrter Programmabfolge statt.

Eine Reiserücktrittskostenversicherung ist bei dieser Reise in den Leistungen nicht obligatorisch eingeschlossen. Wir empfehlen Ihnen und Ihren Reisegästen, einen entsprechenden Versicherungsschutz abzuschließen.

Einreisebestimmungen:
Das Mitführen eines gültigen Reisepasses oder Personalausweises ist Pflicht. Reisegäste mit nicht deutscher Staatsangehörigkeit erkundigen sich bitte bei ihrem zuständigen Konsulat nach den für sie aktuell gültigen Bestimmungen.

Impfvorschriften: keine

Hotelkategorie: (unsere Eigenbewertung)
****: Hotel der gehobenen Mittelklasse mit komfortabler Ausstattung.

Flugsicherheitsgebühren, -steuern und Kerosinzuschlag entsprechen dem u.g. Stand. Wir behalten uns vor, Erhöhungen bis zum Reiseantritt in Rechnung zu stellen.

Stand: August 2017, Änderungen vorbehalten.


NACH OBEN


 

Reisesicherheit

Währungsrechner

Infos zur Fluggesellschaft

Infos zum Abflughafen


Reiseveranstalter:

GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH
Uferstraße 24
61137 Schöneck

Akropolis in Athen


8 Tage Rundreise mit Hotelwechsel

Reisetermin:
25.09.2018 - 02.10.2018

Flug ab/an:
Friedrichshafen

ab € 1495.- p.P.

Sie fliegen mit:


HOME

 

Die Akropolis in Athen

BUCHUNG

Schön, dass Sie an dieser Reise teilnehmen möchten!

Bitte geben Sie zunächst Ihre e-Mail Adresse ein:

e-Mail: Erforderlich!Ungültiges Format.





Wichtig: Sie können den nachfolgenden Buchungsvorgang jederzeit abbrechen. Ihre Daten werden erst nach endgültigem Abschluss der Buchung gespeichert.

 

In der Plaka von Athen

Grabmal des Unbekannten Soldaten

Das Panathinaische Stadion