Freitag 14.08.2020 - KW 33

Wohin möchten Sie reisen?
Welche Reiseart suchen Sie?
Wann möchten Sie reisen?
Inhalt:
Für Reisevermittler:

Um Zugang zu den Vermittlerbereichen zu haben, müssen Sie sich zunächst über das Vermittler-Login anmelden.


GLOBALIS Erlebnisreisen

Globalis Erlebnisreisen GmbH
Uferstraße 24, DE - 61137 Schöneck

www.globalis.de
e-Mail: info@globalis.de

Telefon

Telefon: 0 61 87 / 48 04-840
Montag - Freitag von 9:30 - 17:30 Uhr


Mitgliedschaften:

DRV Mitglied IATA RDA
8 Tage Flussreise
Flussreise - Goldener Herbst: Auf Rhein und Main von Köln nach Würzburg


Burg Pfalzgrafenstein, Mittelrheintal


Luxusschiff der neusten Generation (Baujahr 2014)
Kulinarik auf hohem Niveau: Vollpension an Bord
Fast ausschließlich Suiten mit bis zu 27 qm Größe an Bord
Metropole Frankfurt und ehemalige Bundeshauptstadt Bonn
Inbegriff der Rheinromantik: das Mittelrheintal mit Loreley
Würzburg: Residenzstadt und Herz der Weinregion Franken

Begleiten Sie uns an Bord des Deluxe-Schiffs MS Savor auf dieser wunderschönen Flussreise von der Domstadt Köln in die Residenzstadt Würzburg. In Bonn fühlen Sie politische Geschichte und in Koblenz, hier treffen sich Rhein und Mosel, erreichen Sie das Tor zum Oberen Mittelrheintal mit seinen terrassenförmigen Weinbergen und Burgruinen. Genauso sehenswert ist Mainz, bekannt für seine Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern und mittelalterlichen Marktplätzen. Ihre Flussreise führt Sie weiter auf dem Main in die Metropole Frankfurt und in die beschaulichen Mainorte Miltenberg und Wertheim. Unterwegs erleben Sie stets wechselnde Flusspanoramen und den exzellenten Service an Bord der MS Savor.

Ihr Zuhause auf Main und Rhein: die exklusive MS Savor
Das Luxusschiff der Schweizer Reederei Scylla erwartet Sie zur Einschiffung in Würzburg. Auf drei Decks verfügt die Savor über insgesamt 76 komfortable Kabinen und Suiten. Auf dem Smaragddeck überzeugen vor allen Dingen die Loftsuiten. Über zwei Ebenen sind diese ca. 18 m² großen Suiten ein echte Schiffsinnovation. Auf dem Rubindeck überzeugen die Juniorsuiten mit 21 m² und einem französischen Balkon, auf dem Diamantdeck sind die 22 Mastersuiten mit ihren 27 m² Wohnfläche mit zwei französischen Balkonen sowie einem begehbaren Kleiderschrank das Maß aller Dinge. Auch der Gastronomie-Bereich mit zwei Restaurants, einer großen Panorama-Lounge-Bar und dem großzügigen Sonnendeck mit Lounge-Bestuhlung lassen keine Wünsche offen. Zu den Mahlzeiten verwöhnt Sie die Crew mit einer exquisiten Speisenfolge mit zahlreichen Wahlmöglichkeiten und einem Frühstück als Etageren-Buffet direkt an Ihrem Platz. Oder aber Sie wählen an ausgesuchten Abenden das A-la-Carte-Bistro Artur’s im Heck des Schiffs auf Deck 3. Dort verwöhnt man Sie mittags wie abends mit gegrillten Spezialitäten und kleinen Snacks!


Reiseverlauf:

Köln - Bonn - Koblenz - Mainz - Frankfurt - Miltenberg - Wertheim - Würzburg


Das GLOBALIS Basisprogramm wendet sich ausschließlich an Vermittler von Gruppenreisen. Um die komplette Reisebeschreibung mit allen Details, Preisen und Leistungen zu erhalten, melden Sie sich bitte über das Vermittler-Login mit Ihrem Passwort und Username an.

Bronzestatue der Loreley
Bronzestatue der Loreley
Burg Pfalzgrafenstein, Mittelrheintal
Burg Pfalzgrafenstein, Mittelrheintal
Bankenmetropole Frankfurt
Bankenmetropole Frankfurt
Schloss Stolzenfels
Schloss Stolzenfels
Bonn: alte Post und Beethovendenkmal
Bonn: alte Post und Beethovendenkmal
Schloss Rheinstein
Schloss Rheinstein

Das GLOBALIS Basisprogramm wendet sich ausschließlich an Vermittler von Gruppenreisen.

Um die komplette Reisebeschreibung mit allen Details, Preisen und Leistungen zu erhalten, melden Sie sich bitte über das Vermittler-Login mit Ihrem Passwort und Username an.